30. BAMBINI- UND PICCOLO-TURNIER DES EC WIL AM 10. UND 11. MÄRZ


Der EC Wil lädt ein zum Internationalen IFG Consulting Turnier vom 10. und 11. März 2018 im IGP Sportpark Bergholz. Die jüngsten Hockeyaner werden Zuschauerinnen und Zuschauer zu begeistern wissen.


Wie jedes Jahr führt der EC Wil auch 2018 ein Bambini- und Piccolo Turnier durch. Der EC Wil ist stolz darauf, eines der grössten Nachwuchsturniere der Schweiz jetzt schon zum 30. Mal durchführen zu können.

Bambini am Samstag

Am 10. März 2018 kämpfen die Jüngsten des EC Wil im Alter von 9 Jahren gegen 15 weitere Teams aus der Schweiz, Österreich und Deutschland um den Turniersieg. Der letztjährige Sieger EHC Kloten möchte den 1. Platz natürlich wieder verteidigen.

Piccolos am Sonntag

Am 11. März 2018 sind die Piccolos im Alter von 10 und 11 Jahren auf dem Eis. Auch hier werden 15 weitere Mannschaften aus der Schweiz, Österreich und Deutschland mit dabei sein. Der Titelverteidiger in dieser Kategorie heisst EHC Uzwil und er wird versuchen, den heissbegehrten Pokal nochmals zu gewinnen.

Pausenspiele, Spass, Festwirtschaft

Puckwerfen und auch Päcklifischen, alles ist mit dabei und wird für Spannung und Abwechslung während den Pausen sorgen. Der EC Wil, sowie alle Helfer dieser beiden Tage, laden die Wiler Bevölkerung, Eltern, Grosseltern und alle, die ein Herz für den Eishockey-Sport haben ein, beim EC Wil und seinem Nachwuchs zwei schöne Tage zu verbringen. Für das leibliche Wohl ist dank EC-Lounge und Buvette ebenfalls gesorgt. Würste, Suppen oder auch Sandwiches und Kuchen sowie diverse Getränke werden angeboten.

Die jüngsten Hockeyaner freuen sich zahlreiche Zuschauer und eine gute Stimmung: Hopp Wil! Gespielt wird jeweils von 08:00 bis ca. 18:30 Uhr mit anschliessender Rangverkündigung.


Das imposante Teilnehmerfeld