35 ABSOLVENTEN UND 6 EHRENMELDUNGEN AN WIOS-DIPLOMFEIER


Am 3. Juli 2018 fand die Diplomfeier der kaufmännischen Berufsfachschule des Bildungszentrum WIOS im grossen Saal des katholischen Pfarreizentrum Wil statt. 35 Absolventen erhielten zum erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung das eidg. Fähigkeitszeugnis für Kaufleute. Die Ansprache zum Anlass hielt WIOS-Schulleiter Thomas Altwegg. Stadtrat Daniel Meili gratulierte den Diplomanden im Namen der Stadt Wil.


„Glaubt mit Selbstbewusstsein an eure eigenen Stärken, nutzt eure Fähigkeiten und setzt euer Wissen richtig ein. Der Lernprozess ist aber mit der dreijährigen Grundausbildung nicht abgeschlossen. Stete Weiterbildung ist für eure Zukunft Chance und Herausforderung zugleich“. Mit diesen Worten lobte und motivierte Schulleiter Thomas Altwegg die Diplomandinnen und Diplomanden zum Abschluss Ihrer kaufmännischen Ausbildung an der WIOS Berufsfachschule. Der Wiler Stadtrat Daniel Meili bedankte sich bei der Schulleitung der WIOS für das wertvolle Engagement in der Berufsbildung und gratulierte den 35 Absolventen zum Abschluss. «Ihr habt es mit Erfolg geschafft und dürft darüber stolz sein. Geniesst das neu erlangte Stück Freiheit und tut das, was Euch Freude bereitet.» Im Anschluss lud die Schulleitung zu einem reichhaltigen Apéro im Garten des Peter-Kafis ein.

Stadtrat Daniel Meili richtete ein Grusswort an die Gäste.

6 Ehrenmeldungen

Von den insgesamt 38 zur Prüfung angetretenen Lernenden haben 35 erfolgreich abgeschlossen. Deren sechs erreichten einen Notenschnitt von 5.3 und höher. Das beste Resultat erzielte Nando Schnetzer aus Ettenhausen mit der schulischen Gesamtnote von 5.6, was mit einem Diplom prämiert wurde. Ebenfalls mit einer Auszeichnung der Berufsschule schlossen, Camille Rutishauser (5.5), Irma Grob (5.4), Dominik Dütsch (5.4) Alexander Koch (5.3) und Igor Küttel (5.3) ihre Ausbildung ab.

Absolventen 2018

E-Profil: Bajrami Bahri, Braunwalder Michèlle, Bühler Jana, Coric Mijo, Dütsch Dominik, Forster Claudine, Gämperle Vanessa, Grob Irma, Kalonda Savanet, Kuqi Xhemile, Küttel Igor, Ljatifi Arlinda, Rutishauser Camille, Schneider Nicole, Schnetzer Nando, Schulte Emily, Sopi Miranda, Stefania Matteo.
B-Profil: Azizi Arbnora, Baumann Janis, Djeladini Asmir, Hirs David, Iseni Elmedin, Kibar Kerem, Koch Alexander, Lukic Kristiana, Marti Clelia, Oneri Giuliano, Rahimi Rahim, Rexhepi Aulon, Saliu Ljavdrim, Seitz Vanessa Sarah, Useini Elmedina, Venturini Celina, Widmer Rahel.

Freute sich über die schulische Bestnote von 5.6: Nando Schnetzer.