AUCH IN GENF? AUTOMOBILSALON 8. BIS 18. MÄRZ 2018


Haben Sie Ihren Besuch des diesjährigen Automobilsalons in Genf schon geplant? Sowohl von den SBB als auch von privaten Reiseanbietern gibt es Angebote. Bei einigen Anbietern wird die Reise zum attraktiven Ausflug von A bis Z mit Luxussitzen im Car und erstklassigem Service. Die Ausstellung mit zahlreichen Highlights dauert vom 8. bis 18. März 2018.


Der Genfer Autosalon in Genf ist der internationale Automobil-Salon für Autos und Zubehör. Rund 180 Aussteller aus 30 Ländern präsentieren auf dem Autosalon Genf rund 900 Automodelle und zeigen weit über hundert Neuheiten in den Bereichen Technologie, Design, Sicherheit und Komfort. Dies auf rund 102’000 Quadratmetern. Im „Pavillon Vert“ des Genfer Autosalons stehen zudem diverse Elektro- und Wasserstoffautos für die Besucher zur Probefahrt bereit.

Weltpremieren und Neuheiten

Als einzige von der OICA (Internationale Organisation der Automobilkonstrukteure) anerkannte internationale Automobilausstellung, die alljährlich in Europa abgehalten wird und zu den „Top 5“ in der Welt gehört, findet der Genfer Salon zum 88. Mal vom 08. bis 18. März 2018 im PALEXPO statt.

Besonders Mercedes ist in diesem Messe-Jahr stark auf dem Auto Salon in Genf vertreten. Als eines der Highlights zeigen die Stuttgarter die neue A-Klasse mit ihrem spektakulären Design und nicht minder spektakulärem Innenraumkonzept. Audi zeigt die heisse SQ2-Version und den neuen A6. Volvo zeigt den neuen V60. Etc. etc.

Weitere Informationen auf der Website des Genfer Automobilsalons


 (Online-Werbung)