BARCELONA-AUFTRITT VON SCHÄRERBOMMER AM 16. DEZEMBER 2017


Das Duo SchärerBommer wird am Samstag, 16. Dezember 2017, ab 21:00 Uhr im Restaurant Barcelona in Wil auftreten. Gemäss Martin Schärer spielen Ruth Bommer und er eigene Songs aus dem Zyklus „The Book of RAM“, dazu ein breitgefächerter Ohrenschmaus von Jazz, Pop, Rock und Love Songs, vielleicht auch etwas Country.


Ruth Bommer, Gesang, Gitarre und Komposition, stammt aus der Frauenfelder Musikszene ( l‘ Eau de Vie mit Andi Reinhard, Lili Arsen, Grauers Panther, Jazzquartett Tree4, Elektroprojekt „café chez lili“ mit Kafi Kaufmann, seit 2015 Gastsängerin bei der Wallbanger Jazzgroup). Mit ihrer ausdrucksstarken Stimme berührt sie, indem sie Erlebtes ungeheuer gefühlsvoll in die Songs einfliessen lässt und die ZuschauerInnen in wunderbare musikalische Welten führt.

Martin Schärer, Gitarre, Gesang und Komposition, spielte in Winterthur (Graf Ratzenböck, Krishna, Sugar Bear, Mad Gofy’s Chrome Dynette und Jazzquintett), seit 2004 auch in Frauenfeld (Solo, Wallbanger Jazzgroup, Bittersweet Trio, Martin Schärer Jazztrio. Duos mit Andy Schärer, Beat Schaub und Douglas Whitcher. Seit kurzem spielt er ebenfalls im Elektroprojekt „cafe chez lili“ mit Kafi Kaufmann). Sein versiertes Gitarrenspiel gibt dem Duo den musikalischen Boden, seine Improvisationen klingen wie frische Farbtupfer und streuen manchmal assoziative Überraschungen ein. Er hat die meisten Songs geschrieben. Die Ausarbeitung der Texte geschieht oft im Duo.


Teaser-Soundclip