FC WIL KASSIERT ZUM SAISONSCHLUSS EINE NIEDERLAGE

Für den FC Wil endet die Saison mit einer torreichen 3:6-Niederlage bei Neuchâtel Xamax FCS. Es war die erste Auswärtsniederlage der Rückrunde und trotzdem kann die Konrad Fünfstück-Elf auf eine gelungene Frühjahrsrunde zurückblicken.  Der Challenge League Meister ging

FC WIL MIT LETZTEM SAISONSPIEL IN NEUENBURG

Am Pfingstmontag, 21. Mai 2018, bestreitet der FC Wil ab 16.00 Uhr sein letztes Meisterschaftsspiel auf der Neuenburger Maladiére gegen Neuchâtel Xamax FCS. Nach einer durchaus erfolgreich verlaufenen Rückrunde will die Fünfstück-Truppe auch im neunten und letzten

FC WIL MIT REMIS IN AARAU

Auch im achten Auswärtsspiel der Rückrunde kann der FC Wil ein Erfolgserlebnis verbuchen und holt beim FC Aarau ein 2:2-Remis. Die Tore für die Äbtestädter erzielen Sergio Cortelezzi kurz vor der Halbzeit sowie Roberto Alves in

FC WIL: LETZTES HEIMSPIEL GEGEN SERVETTE

Am Freitag, 18. Mai 2018, bestreitet der FC Wil um 20.00 Uhr in der heimischen IGP Arena sein letztes Heimspiel der laufenden Spielzeit gegen Servette. Nicht im Kader stehen wird der suspendierte Johan Vonlanthen. Aktuell gibt die

DER FC WIL MIT UNENTSCHIEDEN IM RHEINPARK

Die Reise ins Fürstentum Liechtenstein ist für den FC Wil erfolgreich, im Rheinpark erkämpft sich die Konrad Fünfstück-Equipe ein beachtliches 2:2-Remis. Erneut trifft Sergio Cortelezzi zwei Mal für den FC Wil. Der FC Wil bleibt auswärts eine

FC WIL REIST IN DEN KANTON AARGAU

Am Sonntag, 13. Mai 2018, steht für den FC Wil die Partie beim FC Aarau auf dem Programm. Im Brügglifeld wollen die Äbtestädter ab 16.00 Uhr weiterhin ohne Niederlage auf fremden Platz bestehen. Für den FC Wil