ZWEIMAL GOLD FÜR BUDO-SPORT-CLUB ARASHI YAMA WIL

Am Judo-Rankingturnier in Weinfelden blieben Janis Kaderli (U11) aus Bichelsee und Runa Schönenberger (U11) aus Wilen unbesiegt und eroberten sich die goldenen Auszeichnungen. Im Titelbild die Wiler U11-13: v.l. Ava Schönenberger, Eva Wiesli, Levin Bänninger, Runa Schönenberger,

WILER LUKAS HÄNE ZU GAST BEI TAI CHI-MEISTER IN CHINA

Lukas Häne präsidiert den Tai Chi-Club Wil. Dessen Mitglieder ermöglichtem ihm als Dank für sein ehrenamtliches Wirken als Tai Chi-Lehrer einen dreimonatigen Weiterbildungsaufenthalt in China. Nachfolgend erzählt der Chinakenner von seinen jüngsten Erfahrungen. „Die Reise nahm Anfang

ROBERT ARTHO VON BSC ARASHI YAMA WIL IST NEU BUDO-PÄDAGOGE

Der langjährige Ju-Jitsu-Trainer Robert Artho von BSC Arashi Yama Wil hat die Ausbildung zum Budopädagogen (Practioner IfBP) erfolgreich abgeschlossen. (mwe) Budopädagogik ist eine erziehungswissenschaftlich fundierte Methode, welche die Lehre der traditionellen Kampfkünste als erzieherische, soziale und persönlichkeitsfördernde

WILER JUDOKAS ERFOLGREICH IN USTER UND DORNBIRN

Elf Judokas des Budo-Sport-Club Arashi Yama Wil starteten am Ustermer Sommerturnier, zwei am Turnier in Dornbirn und alle durften mit mindestens einer Medaille nach Hause reisen. Im Titelbild die Sieger U11 von Uster 2018 v, l.: Til Durrer,

WILER U15-JUDOTEAM AM FINALTURNIER IN ST. GALLEN

Das Schülerteam des Budo-Sport-Club Arashi Yama Wil hatte sich für das Finalturnier der Ostschweizer Mannschaftsmeisterschaft viel vorgenommen und zeigte auch starke Leistungen, trotzdem reichte es einmal mehr nicht zum Podestplatz. Im Titelbild von links oben nach rechts

JUDO-GOLD FÜR AVA SCHÖNENBERGER AUS WILEN

Am nationalen Judo Rankingturnier in Spiez überzeugte Ava Schönenberger aus Wilen und Mitglied des Budo-Sport-Club Arashi Yama Wil in der Kategorie U13 -45 kg einmal mehr mit starken Leistungen. Sie gewann alle ihre Kämpfe und durfte sich zum

FINALQUALIFIKATION FÜR WILER JUDO-SCHÜLERTEAM

(mwe)  Das Schülerteam des Budo-Sport-Club Arashi Yama Wil qualifizierte sich am Samstag in Gommiswald für das Finalturnier der besten acht Teams. Das 1. Liga-Eliteteam holte in Hochdorf einen Sieg und musste JJJC Brugg knapp beugen. Am

ZWEI SIEGE FÜR DAS ELITETEAM DES BSC ARASHI YAMA WIL

Die erste und einzige Heimbegegnung in der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft der 1. Liga Region 3 endete mit zwei Siegen für den Budo-Sport-Club Arashi Yama Wil. Im Titelbild hinten v.l.: Patrik Sopran, Aamon Schönenberger, Fabrice Junker, Chris Goebel; vorne v.l.: Mario

ZWEIMAL BRONZE IN BELLINZONA FÜR WILER JUDOKAS

Naahum Schönenberger aus Wilen vom Budo-Sport-Club Arashi Yama Wil startete am Rankingturnier in Bellinzona das erste Mal in der Gewichtsklasse -50kg (U18) und überzeugte auf Anhieb mit dem 3. Rang. Sein Teamkollege Paul Strässle aus Wil machte es ihm mit dem