DIE FRISCH DIPLOMIERTEN SACHBEARBEITER LOGISTIK


Am Donnerstag, 3. Mai 2018, haben acht Sachbearbeiter Logistik erfolgreich ihre Ausbildung am Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil beendet. Diesen Abschluss feierten die Diplomanden in den historischen Räumlichkeiten des Hofs zu Wil.

Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter Logistik übernehmen in Produktions- und Handelsbetrieben Aufgaben im Bereich der gesamten Logistikkette. Sie sind zuständig für die Distribution von Waren und Gütern und lernen in diesem Lehrgang mehr Verantwortung im Beruf zu übernehmen. Mit dem Abschluss werden die Absolventen unterschiedliche Wege einschlagen.

Der Bereichsleiter Weiterbildung Technik des BZWU, Richard Scheerer, eröffnete die Feier mit seiner Ansprache: «Ich begrüsse Sie recht herzlich zu Ihrer Zertifikatsfeier als krönender Abschluss der Ausbildung zum Sachbearbeiter Logistik BZWU.»

Zusammenarbeiten ist ein Erfolg

Der Lehrgang zum Sachbearbeiter Logistik konnte Anfangs 2017 mit 8 Teilnehmern starten und mit der gleichen Anzahl beendet werden. Die Teilnehmer zeigten Willen, Durchhaltevermögen und Lernbereitschaft. Richard Scheerer meinte: «Sie haben zusammen mit den Lehrpersonen intensiv gearbeitet und die Anforderungen gemeistert, sprich ihren Erfolg eingefahren.» Er fügte hinzu, dass schon der berühmte Automobilhersteller Henry Ford sagte: «Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg.“ Dies stellten die Absolventen des Lehrgangs unter Beweis. Sie griffen sich gegenseitig unter die Arme und konnten zum Schluss alle das interne Diplom erfolgreich mit nach Hause nehmen.

Drei ausgezeichnete Leistungen

Michele Lino Sauro erzielte mit 5.7 das Spitzenresultat mit einem hauchdünnen Vorsprung auf Jeton Miftari mit der Gesamtnote von 5.6. Mit der ebenfalls hervorragenden Note von 5.3 wurde Daniel Bommer als drittbester Absolvent ausgezeichnet. Neben den BZWU-Diplomen durften die besten Absolventen zusätzlich einen Einkaufsgutschein oder ein iPad als Geschenk entgegennehmen.

Bereichsleiter Weiterbildung Technik des BZWU, Richard Scheerer (links), gratuliert Michele Lino Sauro zum 5.7-Spitzenresultat.

Nächster Infoabend: 27. Juni 2018 am BZWU in Uzwil

Im Anschluss genossen die Teilnehmer und ihre Angehörigen einen reichhaltigen Apéro im Hof zu Wil und liessen den Abend gemeinsam ausklingen. Der nächste Infoabend findet am Mittwoch, 27. Juni 2018, 18:00 am BZWU in Uzwil statt.