DIPLOMFEIER DER BZWU-LOGISTIKFACHLEUTE IM HOF ZU WIL


Im Frühjahr 2018 haben 12 Logistikfachleute erfolgreich ihre Ausbildung am Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil beendet. Diesen Abschluss feierten die Diplomanden in den historischen Räumlichkeiten des Hofs zu Wil.

Der Lehrgang vermittelte den Teilnehmenden fundierte Kenntnisse in den Logistikbereichen Beschaffungs-, Produktions-, Lager-, Distributions- und Entsorgungslogistik. Logistikfachleute sind Generalisten beim Aufbau von Logistikketten, analysieren und optimieren Logistikprozesse und den Waren‐ und Informationsfluss in Unternehmen.

Der Bereichsleiter Weiterbildung Technik des BZWU, Richard Scheerer, eröffnete die Feier und begrüsste die Teilnehmenden mit seiner Ansprache: «Ihr Abschluss ist ein Grund zu feiern, für Sie und für uns.»

Zufriedene Diplomanden

Mit dem Abschluss werden die Absolventen und Absolventinnen unterschiedliche Wege einschlagen. Während die einen schon während des Lehrgangs eine neue Funktion übernehmen konnten, startet für andere das Bewerbungsverfahren für einen neuen Beruf. Die Rückmeldungen der Anwesenden zum Lehrgang fielen sehr positiv aus. Rafael Sanchez schloss in den internen Prüfungen mit der Bestnote in seinem Jahrgang ab. Er erklärte, dass er diesen Erfolg durch die gute Lehrgangsleitung und die hervorragende Stimmung in der Klasse erzielt habe. Ausserdem erzählte er von einer neuen Lebensfreude, welche er in seiner Weiterbildung entdeckte.

„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“ – Henry Ford

Lehrgangsleiter Manuel Diener, der zusammen mit Richard Scheerer, durch die Diplomfeier führte, trug einige Zahlen und Fakten des Lehrgangs vor: «Während 117 Abenden sassen Sie in der Schule, zahlreiche Stunden investierten Sie in das Lernen statt in Ihre Hobbies und ihre Familie. Sie mussten sich diesen Erfolg erarbeiten und auf vieles verzichten. Doch nun sehen Sie, dass sich dieser Aufwand gelohnt hat. Sie können stolz auf sich sein!» Neben den BZWU-Diplomen durften die besten Absolventen zusätzlich einen Einkaufsgutschein oder ein iPad als Geschenk entgegennehmen. Im Anschluss genossen die Teilnehmenden und ihre Angehörigen einen reichhaltigen Apéro im Hof zu Wil und liessen den Abend gemeinsam ausklingen.


Der nächste Lehrgang startet Mitte August 2018

Infoabend: Dienstag 24. April 2018, 18:00 Uhr am BZWU in Uzwil.