ERSTER SIEG AUF FREMDEM PLATZ FÜR DEN FC WIL


Endlich kann der FC Wil einen Sieg auf dem Platz des Gegners feiern, in Chiasso gewinnen die Äbtestädter dank eines Tores durch Andelko Savic mit 1:0. Die Konrad Fünfstück-Equipe kann nach einer Notbremse von Cvetkovic an Cortelezzi schon früh mit einem Mann mehr agieren.

Für den FC Wil war es im zehnten Auswärtsspiel der Saison der erste Vollerfolg und konnte damit eine lange andauernde Durststrecke beenden. Mit dem Sieg in Chiasso konnte aber auch ein anderer Bann gebrochen werden, es war nach neun Begegnungen ohne Sieg der erste „Dreier“ im Tessin. (Bild: Gianluca Lombardi)

Goldener Treffer von Savic

Es war die 74. Minute, als Marko Muslim per Kopf zu Andelko Savic weiterleitete und dieser das Leder über die Linie beförderte. Mit diesem Sieg konnten der FC Wil das Tabellenende verlassen und steht nun mit 15 Zählern auf dem neunten Rang. Bereits am kommenden Freitag, 16. Februar 2018, steht die nächste Partie an, dann begrüssen die Wiler den FC Schaffhausen.

FC Chiasso – FC Wil 1900 0:1 (0:0)
Riva IV: 500 Zuschauer. – Sr: Cibelli.
Tor: 74. Savic 0:1.
FC Chiasso: Russo; Soumare, Urbano, Cvetkovic, Belometti; Abedini; Faktic (75. Charlier), Rey; Josipovic (77. Carte Said), Hamadi (66. Chitchanok), Ceesay.
FC Wil 1900: N. Baumann; Rahimi, Lekaj, Stillhart; Gonçalves, Scholz, Breitenmoser (70. Latifi), Hefti; Audino; Cortelezzi (64. Muslin), Savic (87. Maroufi).
Bemerkungen: Chiasso ohne Gennari (nicht spielberechtigt), Martignoni (gesperrt), Nilovic (verletzt), Monighetti, Soumah, Kabacalman, Vergine, Bellante und Facchin (alle nicht im Aufgebot). Wil ohne Zé Eduardo (gesperrt), Vonlanthen, von Niederhäusern (beide krank), Freid, Lombardi, Alves (alle verletzt), Keller, Kucani, Korkmaz und Kräuchi (alle nicht im Aufgebot). –Verwarnungen: 41. Audino (Unsportlichkeit). 60. Scholz (Foul). 77. Belometti (Unsportlichkeit). 77. Savic (Unsportlichkeit). 85. Rey (Foul). 90. Lekaj (Reklamieren). 91. Maroufi (Foul). 94. Carte-Said (Foul).
Platzverweis: 3. Cvetkovic (Notbremse an Cortelezzi).  – 17. Pfostenschuss Audino.


Featured Video FC Wil 1900


Rangliste brack.ch Challenge League