LINDENHOF-QUARTIERTREFF IN WIL IST ERÖFFNET – JETZT CHANCE PACKEN


Am Samstag, 25. August 2018, wurde mit einer Eröffnungsfeier der neue Lindenhof-Quartiertreff eingeweiht. Stadtpräsident Susanne Hartmann, LIHO-V Präsident Christian Tröhler und Quartiertreff-Leiter Dominique Tschannen sprachen an der gut besuchten Feier.

Das Lindenhof-Quartier in Wil ist mit aktuell 6700 Einwohnerinnen und Einwohnern das grösste der sieben Wiler Quartiere. Mit dem LIHO-V hat das Quartier auch am längsten einen Quartierverein und jetzt gibt es in diesem Quartier einen von der Stadt Wil geschaffenen Quartiertreff, der in den nächsten Wochen und Monaten mit Leben gefüllt werden soll – getrieben durch die Einwohnerschaft selber, koordiniert und unterstützt durch den von der Stadt engagierten Leiter des neuen Quartiertreffs, Dominique Tschannen.


Stadtpräsidentin Susanne Hartmann (mitte), selber im Lindenhof aufgewachsen, und LIHO-V Präsident Christian Tröhler (links) erläuterten die Beweggründe für den neu geschaffenen Treffpunkt und gaben sich optimistisch, dass von ihm auch rege Gebrauch gemacht werden würde. Dazu beitragen kann Dominique Tschannen (rechts), der Leiter des Treffpunkts.
Verschiedene Räume stehen für Besprechungen, Schulungen, Proben etc. zur Verfügung.
Erste Angebote stehen auch schon.
Und ganz unkompliziert haben die Jungen schon einen Platz zum Spielen gefunden.
Der neue Quartiertreff Lindenhof befindet sich an der Rotschürstrasse 15 in Wil.