NACHT DES WILER SPORTS EHRT ROGER BIGGER ALS „SPORTFÖRDERER 2017“


Eine grosse Ehre für den früheren Präsidenten der FC Wil 1900 AG! Roger Bigger ist an der Nacht des Wiler Sports zum Sportförderer des Jahres 2017 gewählt worden.  Zuoberst auf dem Podest standen bei den Einzelsportlern Selina Büchel, bei den Nachwuchssportlern Fabrice Rohner vom Kletterclub Wil und bei den Mannschaften das NLA-Herrenteam des Tischtennis-Club Wil.


Gewürdigt wurde Biggers „big effort“, sein grosser, jahrelanger Einsatz, für den FC Wil 1900. Roger Bigger hatte sich Ende letzten Jahres nicht mehr für eine Wiederwahl in den Verwaltungsrat zur Verfügung gestellt. Nach 15 Jahren an der Front will er sich nun vermehrt seiner Familie und seinen Firmen widmen.

Der FC Wil 1900 stand noch mehr im Rampenlicht. In der Nachwuchskategorie erreichte Goalie Noam Baumann den dritten Podestplatz.