SICHERHEITSVERBUND REGION WIL BILANZIERTE, EHRTE UND BEFÖRDERTE


(SVRW) Am Freitag, 12. Januar 2018, nahmen am traditionellen Januarrapport von Feuerwehr und Führungsorgan der Region Wil rund 180 Personen teil. Daniel Meili, Verwaltungsratspräsident, Thomas Widmer, Kommandant Feuerwehr, und Marc Schwendener, Chef Führungsorgan,  informierten die Aktiven und Gäste über das vergangene Jahr.


Kommandowechsel, Umstrukturierung, neues Betriebsgebäude

Das Jahr 2017 war geprägt durch den Kommandowechsel in der Feuerwehr, die Umstrukturierung der Geschäftsstelle und natürlich durch den Bezug und die Inbetriebnahme des neuen Betriebsgebäudes des Sicherheitsverbundes Region Wil. Daniel Meili dankte Andreas Dobler für die Realisierung des neuen Gebäudes und für seine Arbeit als Geschäftsführer, Kommandant und Stabschef über die vergangenen 17 Jahre. Den Mitarbeitenden der Geschäftsstelle und den Aktiven galt der Dank für ihre hohe Bereitschaft, sich im SVRW zu engagieren und sich für die Gemeinschaft einzusetzen.


Personelle Änderungen

Kommandant Thomas Widmer beförderte folgende Feuerwehrangehörige:

zum Oberleutnant: Stefan Füglister, Silvan Hungerbühler, Urs Rütsche und Yves Talamona.
zum Leutnant: Beat Forster und Renaldo Vanzo.
zum Wachtmeister: Géraldine Enderli, Reto Maino, Daniel Stieger und Julien Kruijsen.
zum Korporal: Florian Schär und Felix Schönenberger.

Beförderung von Stefan Füglister, Silvan Hungerbühler, Urs Rütsche und Yves Talamona zum Oberleutnant.

Verabschiedungen und Ehrungen

Im Rahmen der Verabschiedungen wurden verdiente Feuerwehrangehörige für ihren langjährigen Dienst geehrt: Maj Erwin Schweizer (35 Dienstjahre); Oblt Andreas Gantner (30); Oberstlt Andreas Dobler(26); Oblt Roland Harder (24); Oblt Jörg Anderegg (23); Lt Markus Schöni (23); Sdt Urs Wellauer (23); Hptm Titus Mesmer (21); Wm Alfred Wäspe (21); Gfr Regina Siegrist (21); Sdt Marc Leutenegger (20); Lt Roger Dierauer (18); Sdt Andrzej Kiwic (18); Sdt Praxedis Schär (18); Wm Raphael Christen (13); Oblt Daniel Schmutz (12); Sdt Cornel Rentzmann (11); Wm Ruedi Kull (10).

19 neue Feuerwehrleute

19 Kameradinnen und Kameraden haben im 2017 das Ausbildungsjahr erfolgreich absolviert oder sind als bereits ausgebildete Feuerwehrleute in unser Gebiet zugezogen und wurden in die Feuerwehr aufgenommen.

Verabschiedungen aus dem Führungsstab

Marc Schwendener als Stabschef verabschiedete und verdankte folgende Mitglieder aus dem Führungsorgan: Bich Tran (5 Jahre), Stefan Hauser (10), Christoph Suter (10) und Andreas Dobler (17).

Verabschiedung von Bich Tran, Christoph Suter und Andreas Dobler aus dem Führungsorgan.