SOMMERSPRINGEN 2018 DES REITKLUBS WIL EIN VOLLER ERFOLG


Bei besten Bedingungen und mit hervorragenden Leistungen ging das traditionelle Sommerspringen des Reitklubs Wil vom 28. Juni bis 1. Juli 2018 auf der Weierwise über die Bühne. Hier einige Impressionen vom Sonntag, 1. Juli 2018, beim Derby zum Preis der Stadt Wil. Unter den Gästen waren auch Stadträtin Jutta Röösli und alt Stadtpräsident Bruno Gähwiler.

Den Preis der Stadt Wil gewann Janis Schneebeli, Rossrüti, auf LEELAND im Stechen vor Annika Widmer, Bütschwil, auf ADOMO’S SITANA,
Muriel Juple, Wil, auf BE COOL, Jana Fatzer, Neukirch, auf CASSLANA, Martin Bamert, Wald, auf RAMBAGO, Kiyomi Brauchli, Wuppenau, auf SIR SIMON AS, Sybille Bühler, Henau, auf QUINTERA.


Link zu allen Ranglisten


Impressionen vom Sonntag, 1. Juli 2018

Beste Sicht rund um die Weierwise-Arena.
Bei den hochsommerlichen Temperaturen waren Schattenplätze natürlich sehr beliebt.

Kurzclip mit Blick in die Weierwise-Arena

Sommerspringen Wil 2018 – Blick in die Weierwise-Arena

Sommerspringen 2018 des Reitklubs Wil – Blick in die Weierwise-Arena während des Derby "Preis der Stadt Wil"http://wil24.ch/sommerspringen-2018-des-reitklubs-wil-ein-voller-erfolg/Reitklub Wil Wil SG

Gepostet von wil24.ch am Sonntag, 1. Juli 2018


Das idyllisches Gelände mit den Weiern ist einmalig.

Ebenso die speziellen „Wiler Hindernissse“…
… die man andernorts so nicht findet.
Hatten die Zügel in der Hand: Charly Gämperle (links), Präsident des Reitklubs Wil, und Roberto Lombardi, OK-Präsident des Sommerspringens 2018.