STADT WIL SAGT DEUTLICH JA ZUM THEATERKREDIT UND NEIN ZU NO-BILLAG


Bei einer Stimmbeteiligung bis 55,9 % sprach der Wiler Souverän am 4. März 2018 ein klares Verdikt zu den Abstimmungsvorlagen. Der kantonale Kredit für die Erneuerung und Erweiterung des Theaters St. Gallen wurde deutlich angenommen. Noch klarer war die Annahme der Finanzordnung bis 2021 auf nationaler Ebene. Überraschend hoch abgelehnt wurde hingegen die No-Billag Initiative.


Theater-Kredit: 5062 Ja – 2281 Nein


Finanzordnung: 6269 Ja – 1332 Nein
No-Billag: 2572 Ja – 5358 Nein


Weitere Abstimmungsresultate aus der Region Wil

Gemeinde Sirnach

Gemeinde Münchwilen