STRAUSSENEI-CUP IN WM VERSION UND VIELE NEUHEITEN BEIM FC ZUZWIL-GRÜMPELI


Vom 22. bis 24. Juni 2018 führt der FC Zuzwil sein beliebtes traditionsreiches Dorfturnier in Zuzwil durch. Dieses Jahr werden wieder innovative Ideen umgesetzt, um die Teilnahme und das Dabeisein noch attraktiver zu machen. Darüber sprach wil24.ch mit OK-Mitglied Jan Grau.


Herr Grau, vor acht Jahren hat der FC Zuzwil den Straussenei-Cup eingeführt. Jetzt gibt es dieses Jahr weitere Neuerungen. Was ist am Freitabend, 22. Juni 2018, denn neu?

Jan Grau: Der äusserst beliebte Straussenei-Cup wird dieses Jahr speziell. Wir integrieren, das an diesem Abend stattfindende WM-Spiel Schweiz gegen Serbien in den Wettbewerb mit ein. Man kann sich das als Quiz für Ereignisse im WM-Spiel vorstellen. Beispielsweise durch Prognosen betreffend: Wer schiesst ersten Treffer? Wer holt ersten Eckball heraus? In welcher Minute wechselt die Schweiz zum ersten Mal aus? etc.  Im „Kampf“ um das echte Straussenei wird zudem vor dem WM-Spiel Fussball selber gespielt und danach gejasst (4 Personen „Schieber“) und gespielt (4 Personen Beerponggolf). Die Teilnehmerzahl ist hier auf zwölf Mannschaften mit je 8 Spielern begrenzt. Also: bald anmelden!

Straussenei-Cup Siegerteam 2017

Bleibt das WM-Studio auch am Samstag offen?

Ja, wer kein WM-Spiel verpassen will, ist bei uns am richtigen Ort. Am Samstag stehen allerdings zwei andere Events im Zentrum des Interesses:  zum einen das bereits ausgebuchte Nachwuchs-Turnier mit Junioren-Teams aus der Region am Vormittag und ab 14:00 Uhr die „Grümpeli“-Kategorien „Sie & Er“ und „Nichtfussballer“.


Und am Sonntag?

Am Sonntag gibt es unter dem Titel „Family & Friends“ ein neues Turnier-Format, das unser OK unter der Leitung von Fabian Signer ausgeklügelt hat. Mitmachen können Teams mit sechs Personen, wovon drei Jahrgang 2003 oder jünger sein müssen. Gespielte Disziplinen sind Fussball, FC Zuzwil Fussball Memory, Fussball-Bowling und „Torwart – Stürmer – Abseits“ (eine neue Version von Schere-Stein-Papier. Alle Disziplinen werden gleich stark gewichtet. Ein absolutes „Must“ für spielbegeisterte Familien und Freundeskreise!


Und wie melden sich Interessierte jetzt an?

Das geht ganz einfach online über unsere Anmelde-Seite auf fczuzwil.ch: Hier klicken.

Herr Grau, besten Dank für das Gespräch und viel Erfolg für das Dorfturnier 2018 des FC Zuzwil.