VERANSTALTUNGEN IM HOF | SEPTEMBER 2018


Der Hof zu Wil feiert 20 Jahre Wiedereröffnung seit dem Abschluss der ersten Sanierungsetappe im August 1998. Im Rahmen dieses Jubiläums findet am 29. September ein Tag der offenen Tür statt. Und auch bei der Volkshochschule Wil sowie der Stadtbibliothek stehen im September diverse spannende Veranstaltungen auf dem Programm.


5. September 2018

14:30 Uhr
Kamishibai (Bilderbücher anschauen mit dem japanischen Kamishibai-Koffer) in der Stadtbibliothek Wil
Keine Anmeldung erforderlich, Eintritt frei. Für Kinder von 4 bis 7 Jahren.

15:30 Uhr
Kamishibai (Bilderbücher anschauen mit dem japanischen Kamishibai-Koffer) in der Stadtbibliothek Wil
Keine Anmeldung erforderlich, Eintritt frei. Für Kinder von 4 bis 7 Jahren.

19:30 – 20:45 Uhr
Tai Chi: Grundkurs Teil 1 in den Räumen der VHS Wil, 2. Stock im Hof zu Wil
Kursleiter: Lukas Häne (Bachelor of Medicint TCM, TCM Therapeut, Präsident Tai Chi-Club Wil)
Kosten: Fr. 120.- für 4 Abende


8. September 2018

08:00 – 16:00
50 Jahre Jubiläum Volkshochschule Wil mit Stand, OL und diversen Gratis-Workshops 
Zum Programm: http://www.vhs-wil.ch/aktuell.html

19:00 – 23:00 Uhr
HofTango im Dachstock 
Organisiert von Patrick Kliebens und Judith Schmid
Eintritt: Fr. 15.-


9. September 2018

17:00
50 Jahre Jubiläum Volkshochschule Wil: Konzert „Let’s Get Together“
Mit der Irisch-Amerikanischen Band Golden Bough
Eintritt: Fr. 35.-


12. September 2018

19:30 – 20:45 Uhr
Tai Chi: Grundkurs Teil 2 in den Räumen der VHS Wil, 2. Stock im Hof zu Wil
Kursleiter: Lukas Häne (Bachelor of Medicint TCM, TCM Therapeut, Präsident Tai Chi-Club Wil)
Kosten: Fr. 120.- für 4 Abende


14. September 2018

09:15 – 09:45 Uhr
Buchstart in der Stadtbibliothek Wil
Keine Anmeldung erforderlich. Für Väter, Mütter oder Grosseltern mit ihren Kleinkindern ab 9 Monaten.

10:00 – 10:30 Uhr
Buchstart in der Stadtbibliothek Wil
Keine Anmeldung erforderlich. Für Väter, Mütter oder Grosseltern mit ihren Kleinkindern ab 9 Monaten.


17. September 2018

18:30 – 20:00 Uhr
Jonglieren – Fitness für Körper und Geist: Teil 1 in den Räumen der VHS Wil, 2. Stock im Hof zu Wil
Kursleiterin: Marietta Bosshart aus Wil (Zertifizierte Jongliertrainerin, Musikerin)
Kosten: Fr. 90.- für 3 Abende. Anmeldung bis zum 12. September 2018.


19. September 2018

19:30 – 20:45 Uhr
Tai Chi: Grundkurs Teil 3 in den Räumen der VHS Wil, 2. Stock im Hof zu Wil
Kursleiter: Lukas Häne (Bachelor of Medicint TCM, TCM Therapeut, Präsident Tai Chi-Club Wil)
Kosten: Fr. 120.- für 4 Abende


24. September 2018

18:30 – 20:00 Uhr
Jonglieren – Fitness für Körper und Geist: Teil 2 in den Räumen der VHS Wil, 2. Stock im Hof zu Wil
Kursleiterin: Marietta Bosshart aus Wil (Zertifizierte Jongliertrainerin, Musikerin)
Kosten: Fr. 90.- für 3 Abende. Anmeldung bis zum 12. September 2018.


26. September 2018

19:30 – 20:45 Uhr
Tai Chi: Grundkurs Teil 4 in den Räumen der VHS Wil, 2. Stock im Hof zu Wil
Kursleiter: Lukas Häne (Bachelor of Medicint TCM, TCM Therapeut, Präsident Tai Chi-Club Wil)
Kosten: Fr. 120.- für 4 Abende


29. September 2018 – Tag der offenen Tür

Zugänglich sind die Dienerschaftskapelle im Erdgeschoss, der zweite Stock mit der Ausstellungshalle und dem Bierbrauersalon und dem blauen Zimmer, die Säulenhalle, die Äbtekapelle und das Malatelier im dritten Stock sowie der ganze Dachstock. In all diesen Räumen stehen die Stiftungsräte der Stiftung Hof zu Wil persönlich Rede und Antwort zum Nutzungskonzept der Räume. Zusätzlich gibt es überall Informationstafeln zu vergangener und zukünftiger Nutzung.

Stadtbibliothek, Stadtmuseum und Volkshochschule sind ebenfalls geöffnet.

10:00 – 16:00 Uhr
Diashow „20 Jahre Betrieb Stiftung Hof zu Wil – zwei Sanierungsetappen“ in der Dienerschaftskapelle (Erdgeschoss)

10:00 – 16:00 Uhr
Infostand der Stiftung Hof zu Wil & Infostand der Altstadtvereinigung in der Hofgasse

10:30 – 10:50 Uhr
Architektonische Einführungen zur 3. Sanierungsetappe im Dachstock
Durch Thomas K. Keller Architekten

11:30 – 11:40 Uhr
Einführung in die Möglichkeiten der Zwischennutzung in der Ausstellungshalle
Mit Jacques Erlanger

11:30 – 11:50 Uhr
Architektonische Einführungen zur 3. Sanierungsetappe im Dachstock
Durch Thomas K. Keller Architekten

11:30 – 11:50 Uhr
Einführung in die planerische und politische Zukunft in der Säulenhalle
Mit der Stiftungspräsidentin Susanne Hartmann

13:30 – 13:50 Uhr
Architektonische Einführungen zur 3. Sanierungsetappe im Dachstock
Durch Thomas K. Keller Architekten

13:30 – 13:50 Uhr
Einführung in die planerische und politische Zukunft in der Säulenhalle
Mit der Stiftungspräsidentin Susanne Hartmann

14:30 – 14:40Uhr
Einführung in die Möglichkeiten der Zwischennutzung in der Ausstellungshalle
Mit Jacques Erlanger

14:30 – 14:50 Uhr
Architektonische Einführungen zur 3. Sanierungsetappe im Dachstock
Durch Thomas K. Keller Architekten

Zusätzlich warten im Hofgarten (bei schlechtem Wetter im 1. Stock) durchgehend Erfrischungen und kulinarische Köstlichkeiten auf die Besucher.