VERANSTALTUNGEN IM HOF | JANUAR 2018

Während der Sanierung des Hof zu Wil steht dieser unter dem Titel „Hofzeit“ diversen Veranstaltern zur Austestung neuartiger Events zur Verfügung. So finden im Januar die folgenden interessanten Veranstaltungen im Rahmen der Zwischennutzung des Hofs statt.


05. Januar – 27. Januar

jeweils um 19:30 Uhr
Meine Leiche deine Leiche im Gewölbekeller des Hof
organisiert durch die Bühne 70 Wil in Zusammenarbeit mit der Gastronomie Hof zu Wil
Esstheater mit Kriminalkomödie und 5-Gang Menü
Aufführungsdaten im Januar: 05. / 06. / 07. / 12. / 13. / 19. / 20. / 21. / 26. / 27.


10. Januar 2018

19:30 – 22:00 Uhr
Sizilien im Mittelalter im Vortragsraum der VHS Wil, 2. Stock
Referent: Prof Dr. phil. Paul M. Strässle
Anmeldung bis zum 03. Januar 2018. Der 2. Teil des Kurses findet am 17. Januar 2018 statt.


13. Januar 2018

09:00 – 12:30 Uhr
Töpfern mit Kindern: Kreativ Zeit miteinander verbringen im Vortragsraum der Volkshochschule Wil
Kursleiterin: Silvia Berlinger, Keramikerin

19:00 – 24:00 Uhr
HofTango im 3. Stock der Säulenhalle
organisiert durch Patrick Kliebens und Judith Schmid
DJ Patrick legt traditionelle und aktuelle Musik auf


14. Januar 2018

10:00 Uhr
Persönlich im Hof zu Wil
Moderiert durch Roland P. Poschung
Gäste: St. Galler Regierungspräsident Fredy Fässler und die „lebende Legende“ Bruno Jelk, der berühmte Bergretter aus Zermatt.
Eintritt: 10.- Fr.

17:30 – 18:30 Uhr
Rampenfieber Ost in diversen Räumen
organisiert durch das momoll Jugendtheater Wil, den jugendclub momoll theater, das Theater Blitz, das Theater St. Gallen, das Theater 21 sowie Junges Theater Thurgau
Junge Theaterfreaks au der ganzen Ostschweiz treffen sich zu einem Arbeits- und Austauschtag: Sie erarbeiten in jedem Raum kurze Sequenzen, die am Ende des Tages in Form eines geführten Rundgangs für Publikum öffentlich erlebbar ist. Der Eintritt ist frei. 


15. Januar 218

19:00 – 20:30 Uhr
Bewerbungen interessant gemacht im Vortragsraum der VHS Wil, 2. Stock
Referentin: Andrea Kern (Wort und Stil)
Anmeldung bis zum 08. Januar 2018. Kosten: 30.- Fr.

19:00 – 21:00 Uhr
Ihr Auf-Tritt: Körperbewusst vor Leuten reden im Vortragsraum der VHS Wil, 2. Stock
Referent: Oliver Kühn (Theatermacher, Leiter Theater JETZT)
Anmeldung bis zum 07. Januar 2018. Kosten: 120.- für 4 Abende (15. / 29. Januar, 5. / 12. Februar)


22. Januar 2018

19:00 Uhr
Japanisch kochen: Yakitori, Fleischspiesschen mit Sauce in den Vortragsräumen der VHS Wil im 2. Stock
Kursleiterin: Yoko Kinoshita
Anmeldung bis zum 15. Januar 2018. Kosten: 60.- inklusive Zutaten.


27. Januar 2018

10:00 – 16:30 Uhr
Jodeln, Rugguserle, Zäuerle: Was ist das? Kann ich das auch? in den Räumen der VHS, 2. Stock
Kursleiterin: Mary Zahner, Jodelsolistin und Jodelchor-Dirigentin
Anmeldung bis zum 20. Januar. Kosten: 70.- Fr.


29. Januar 2018

19:30 – 20:30 Uhr
Figürliches Modellieren mit Ton im Vortragsraum der VHS, 2. Stock
Referentin: Silia Berlinger, Keramikerin
Anmeldung bis zum 25. Januar. Kosten: 200 Fr. für 5 Abende (29. Januar, 05. / 12. / 19. / 26. Februar)


30. Januar 2018

19:00 Uhr
Reformation in der Schweiz: Huldrych Zwingli im Vortragsraum der VHS Wil, 2. Stock
Referent: Othmas Senn, Reallehrer
Anmeldung bis 23. Januar. Die Veranstaltung ist gratis.