WALTER DÖNNI, PRÄSIDENT BÜHHNE70 WIL, NIMMT STELLUNG


Am Montag, 24. September 2018, findet um 19:30 Uhr im Dachgeschoss des Hofs zu Wil das Podiumsgespräch zum Thema „Sind die Weichen im Wiler Kulturleben richtig gestellt“ statt? Dazu bringt wil24.ch einleitend persönliche Situationsanalysen von Teilnehmern am Podiumsgespräch.


Podiumsgespräch im Hof zu Wil:

Montag, 24. September 2018
Beginn 19:30 Uhr
Dachgeschoss des Hof zu Wil
Eintritt frei  


Walter Dönni:

„Mit der aktuellen Kultursituation in Wil bin ich mässig zufrieden. Es heisst: zu viele Köche verderben den Brei. Das Kulturleben bedarf klaren Strukturen und guter Koordination – dies fehlt leider. Auch ist der Spielraum für Innovation durch die grosse Einflussnahme der Stadtregierung auf alle Vorstösse zu gross. Ebenso lässt der Entfaltungsraum für kulturelle Kleinvereine zu wünschen übrig.“

Walter Dönni, Präsident bühne70 wil


Altstadt Wil SG – Foto by Marc Wickli / wil24.ch