DIE SPANNENDE GESCHICHTE DER WILER PFINGSTPROZESSION

An diesen Pfingsten jährt sich zum 575. Mal die Belagerung Wils. Nach erfolgloser Bestürmung der Stadt traten die Angreifer den Rückzug an. Den Wilern erschien dies als ein Zeichen des Himmels. Seither gedenken sie alljährlich am

BESUCHSREGELN IN HEIMEN WEITER GELOCKERT

Die Besuchsregelungen in Pflegeheimen werden weiter gelockert. Mit den Lockerungen soll mehr zwischenmenschliche Nähe ermöglicht werden. (sg.ch) Das Besuchsverbot und die geltenden Besuchseinschränkungen haben von den älteren Menschen und den besonders gefährdeten Personengruppen sowie ihren Angehörigen viel

DAS SIND DIE NEUEN LOCKERUNGEN

Am Mittwoch informierte der Bundesrat über die aktuelle Lage. Ab dem 6. Juni werden die Massnahmen weiter gelockert. Der Bundesrat hat per 27. April und 11. Mai 2020 Lockerungen der Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung vor COVID-19

STADTRAT WIL: NEWS VOM 27. MAI 2020

 (Stadt Wil) Kurzmitteilungen aus dem Stadtrat: Der Stadtrat beantragt dem Stadtparlament, die Motion von Roman Rutz (EVP) «Sportpark Bergholz - Eine Sportanlage mit Ausstrahlung» in ein Postulat umzuwandeln und mit abgeändertem Wortlaut als erheblich zu erklären. Der

ZIVILSCHÜTZER DER RSZO WIL-UZE IM COVID-19-EINSATZ

Nachdem der Bundesrat am 16. März 2020 die «ausserordentliche Lage» beschlossen hatte, befanden sich die Zivilschützer der RSZO Wil-Uze bereits am nächsten Tag im Einsatz. Sie zeichneten unter anderem für eine Hotline zur Nachbarschaftshilfe, Betreuungsaufträge in

ERTRAGREICHE TBW WIL SETZEN AUF INNOVATION UND NACHHALTIGKEIT

Sie orientierten die Medien: v. l. Goar Schweizer (Leiter Finanzen, Stv. Geschäftsleiter TBW), Stadtrat Daniel Meili und Marco Huwiler (Geschäftsleiter TBW). Im Geschäftsjahr 2019 erwirtschafteten die Technischen Betriebe Wil (TBW) einen Rechnungsüberschuss von 2.9 Millionen Franken. Aus

HSG HAT ERSTEN VIRTUELLEN LESESAAL

Auch ohne den aktuell geschlossenen Lesesaal der HSG-Bibliothek gemeinsam in Ruhe lernen? Ein virtueller Lesesaal macht es möglich. (eastdigital/wil24) Weil während der Corona-Krise auch viele Studenten der Universität St.Gallen ans Homeoffice gebunden sind, hat die HSG-Bibliothek den

SIRNACH: E-BIKE-FAHRER VERLETZT

Bei der Kollision mit einem Auto wurde am Montagabend, 25. Mai 2020 in Sirnach ein E-Bike-Fahrer leicht verletzt und musste ins Spital gebracht werden. (Symbolbild) (Kapo TG) Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau fuhr kurz nach

GARE DE LION UND BARFUSS BRAUEREI: BIER-IDEE SORGT FÜR FURORE

Im Titelbild: Bryan und Karin Patton übergeben Anaïs Niedermann einen ersten Scheck über 2200 Franken für das Kulturzentrum. Das durch die Corona-Krise behördlich verfügte Veranstaltungsverbot hat sowohl die Gastronomie als auch die lokalen Brauereien hart getroffen. Aus

WIRTSCHAFTSPORTALOST WIRD EIN JAHR ALT

Die erste Delegiertenversammlung der regionalen Wirtschafts- und Standortorganisation WirtschaftsPortalOst (WPO) musste aufgrund der Massnahmen gegen das Corona-Virus schriftlich durchgeführt werden. Die WPO-Delegierten aus Wirtschaft und Politik genehmigten unter anderem das Mehrjahresprogramm mit den strategischen Leitlinien und