750 TEILNEHMENDE AN NEUN „OSSO“-NACHMITTAGEN IN DER JUBILÄUMSSAISON


(Stadt Wil) Das städtische Sportförderungsangebot OSSO (Offene Sporthallen am Sonntag) feierte in der Saison 2018/19 das zehnjährige Jubiläum. Jeweils zwischen 55 und 111 Primarschülerinnen und Primarschüler aus Wil tobten sich an neun Sonntagnachmittagen in der Turnhalle Klosterweg aus.

Insgesamt besuchten in der vergangenen Saison 195 Kinder mindestens eine OSSO-Veranstaltung. Das motivierte Leiterteam sorgte wiederum für vielfältige Bewegungs- und Spielmöglichkeiten und somit für eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung der Schülerinnen und Schüler. Erstmals konnte auch die dritte Klosterwegturnhalle für verschiedene sportliche Aktivitäten genutzt werden.

Im Herbst 2019 startet die 11. OSSO-Saison.