AM NEUJAHRSTAG: FRONTALKOLLISION IN NIEDERHELFENSCHWIL


(Kapo SG) Am Neujahrstag, 1. Januar 2020, kurz vor 02:40 Uhr, sind auf der Staubhuserstrasse in Niederhelfenschwil zwei Autos seitlich-frontal zusammengestossen. Ein 28-jähriger Beifahrer wurde unbestimmt verletzt und musste ins Spital gebracht werden. An beiden Autos entstand Totalschaden.


Ein 28-jähriger Autofahrer fuhr auf der Staubhuserstrasse von Oberbüren herkommend in Richtung Zuckenriet. In einer Linkskurve, im Ortsteil Staubbusen, geriet sein Auto ins Schleudern und kam auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zur seitlich-frontalen Kollision mit dem Auto einer entgegenkommenden 23-jährigen Frau. Der 28-jährige Beifahrer im Auto der Frau wurde dabei unbestimmt verletzt. Er musste von der Rettung ins Spital gefahren werden. Beide Autos wurden total beschädigt.