Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
05.12.2021
05.12.2021 18:50 Uhr

FC Wil mit Glanzleistung im Berner Oberland

Die Wiler wollen auch im Berner Oberland jubeln. Bild: SFL
Der FC Wil gewinnt hochverdient beim FC Thun mit 4:2. Die Äbtestädter erwischen einen Traumstart und führen nach sechs Minuten bereits mit 2:0.

Der FC Wil feierte einen grossartigen 4:2-Erfolg beim FC Thun. Dabei hatten die Äbtestädter einen Start nach Mass und führten nach Toren von Josias Lukembila (3') und Robin Kamber nach sechs Minuten bereits mit 2:0. Nach einer halben Stunde erhöhte Valon Fazliu auf 3:0. Kurz vor der Pause kamen die Berner Oberländer zum Anschlusstreffer. Eine knappe Viertelstunde vor Schluss erzielte Silvio das 4:1 für die Äbtestädter. Kurz vor Spielende kamen die Thuner noch zum 2:4. 

FC Thun – FC Wil 2:4 (1:3)
Samstag, 4. Dezember 2021, 18:00 Uhr / Stockhorn Arena, Thun
Telegramm

Tabelle DIECI Challenge League

RANG   TEAM SPIELE S U N TORE +/- PUNKTE
01   FC Vaduz 16 9 2 5 28:20 +8 29
02   FC Winterthur 16 7 5 4 26:19 +7 26
03   FC Aarau 16 7 4 5 23:19 +4 25
04   FC Wil 1900 16 7 3 6 31:28 +3 24
05   Neuchâtel Xamax FCS 16 7 3 6 25:23 +2 24
06   FC Schaffhausen 16 6 5 5 29:22 +7 23
07   FC Thun 16 7 2 7 25:24 +1 23
08   FC Stade-Lausanne-Ouchy 16 6 4 6 21:19 +2 22
09   Yverdon Sport FC 16 6 3 7 19:21 -2 21
10   SC Kriens 16 1 3 12 9:41 -32 6
mas