Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
10.12.2021

TTC Wil gleich zweimal gegen Neuhausen

TTC Wil NLA-Teamleader Elia Schmid. Bild: Niels Menko
Am letzten Spielwochenende vor Weihnachten trifft der TTC Wil gleich zweimal auf den TTC Neuhausen. Am Samstag, 11. Dezember, reisen die Wiler für das letzte Spiel der Hinrunde an den Rheinfall. Bereits am Sonntag, 14.00 Uhr kommt es dann in der Lindenhofsporthalle zum Rückspiel zwischen den beiden Teams.

Monika Frey Mäder 

Wils Mannschaftskapitän Elia Schmid wird sicherlich versuchen, mit seinem besten Team diese Doppelrunde zu bestreiten, um nochmals vier Punkte gegen den Zweitletzten der Tabelle zu holen. Neuhausen liegt mit seinen zwei Niederlagen und zwei Unentschieden recht deutlich vor dem Schlusslicht Meyrin.

Der Papierform nach sind die Wiler leicht favorisiert, doch weiss man in diesen struben Zeiten erst am Spieltag, wer definitiv in der Aufstellung der beiden Teams steht. Gelänge es der 1. Mannschaft die vollen vier Punkte in dieser Doppelrunde zu ergattern, wäre dies bestimmt ein schönes Weihnachtsgeschenk.

TTC Wil / Monika Frey Mäder