Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Fussball
17.12.2021
17.12.2021 11:57 Uhr

Ex-FC Wil Trainer Alex Frei zum FC Winti?

Wiler Mandelfisch als erlaubtes "Doping" könnte Alex Frei mit nach Winterthur bringen. Hier ist Frei im Bild mit Adrian Studer (Geschäftsführer Confiserie Hirschy) und FC Wil-Captain Philipp Muntwiler. Bild: wil24.ch
Die Spatzen pfeifen es von den Dächern und "Blick" glaubt es bereits zu wissen: Alex Frei wird neuer Trainer beim DIECI Challenge League Club FC Winterthur.

Das wäre für den 42-jährigen Alex Frei wohl ein passender Schritt. Nach den ersten Erfahrungen in einer Profiliga beim FC Wil, wo er bis Anfang November Cheftrainer war, könnte er jetzt beim FC Winterthur zeigen, dass er mit einem Aufstiegskandidaten (mit wesentlich höherem Budget als der FC Wil) aufsteigen kann.
Der Nati-Rekordtorschütze stand auch beim FC Luzern in der engeren Auswahl als neuer Cheftrainer. Die Zentralschweizer entschieden sich aber für Vaduz-Coach Mario Frick.

Zum nächsten Wiedersehen mit Alex Frei kommt es - sofern Frei wirklich beim FC Winterthur unterschreibt - beim Derby FC Winterthur vs FC Wil 1900 am 11. Februar 2022 in Winterthur.

     

jg