Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Polizeinews
25.12.2021

Einachser-Unfall glimpflich verlaufen

Bild: Kapo SG
Am Freitag, 24. Dezember 2021, ist ein 67-jähriger Mann um ca. 11:00 Uhr mit einem Motor-Einachser auf der Poststrasse in Jonschwil von der Fahrbahn abgekommen. Dabei fiel der Mann auf die Strasse und zog sich leichte Verletzungen zu. Er musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Der 67-Jährige fuhr mit seinem Motor-Einachser mit angehängtem Anhänger auf der Poststrasse Richtung Oberuzwil. Höhe Bettenauerstrasse beabsichtigte er nach links abzubiegen. Aus bislang unbekanntem Grund geriet der Motor-Einachser dabei über den rechten Fahrbahnrand und fuhr die ansteigende Böschung hoch. Dabei verlor der Mann das Gleichgewicht und fiel auf die Strasse, wo er verletzt liegenblieb. Am Fahrzeug entstand kein Sachschaden. Der 67-Jährige wurde mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Kapo SG