Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
15.02.2022
17.02.2022 23:13 Uhr

Der EC Wil muss erneut gewinnen

Noch ist nichts erreicht und es braucht weitere Siege für den EC Wil. Bild: Yvonne Grau/wil24.ch
Nach dem ersten Playoff-Sieg über den HC Luzern gilt für den EC Wil jedoch immer noch die genau gleiche Devise: Siegen oder fliegen! Dazu braucht es heute Donnerstag, 17. Februar 2022, ab 20:15 Uhr in der Zentralschweiz einen weiteren Sieg, um in ein Entscheidungsspiel zu gelangen.

Endlich konnte der EC Wil in den Playoffs seit geraumer Zeit wieder einmal einen Sieg landen. Und dieser 3:2-Erfolg über den HC Luzern ist immens wichtig und hoffentlich der Auftakt zu einer Siegesserie, welche es braucht. Die Ausgangslage ist immer noch dieselbe und es werden weitere Siege benötigt, denn bei einer Niederlage ist die Saison beendet. 

Es braucht Winner-Mentalität

Am vergangenen Dienstag fand das Glück auf Wiler Seite zurück und der Bann von zuletzt acht sieglosen Playoff-Partien konnte gebrochen werden. Dieser Sieg gibt den Akteuren enorm viel Selbstvertrauen und man weiss jetzt, dass man die Zentralschweizer auch bezwingen kann. Heute Donnerstag braucht es jedoch in Luzern erneut eine tadellose Leistung, damit der Ausgleich in der "Best-of-Five-Serie" erzielt werden kann. 

EC Wil – HC Luzern 1:2 (0:0, 1:1, 0:1) 
Donnerstag, 10. Februar 2022, 20:15 Uhr / Sportpark Bergholz, Wil
Telegramm

HC Luzern – EC Wil 2:1 (1:0, 0:0, 0:0, 1:0) 
Samstag, 12. Februar 2022, 17:30 Uhr / Regionales Eiszentrum AG, Luzern
Telegramm

EC Wil – HC Luzern 3:2 (0:1, 1:1, 1:0, 1:0) Stand Best-of-Five: 1:2
Dienstag, 15. Februar 2022, 20:15 Uhr / Sportpark Bergholz, Wil
Telegramm

HC Luzern – EC Wil
Donnerstag, 17. Februar 2022, 20:15 Uhr / Regionales Eiszentrum AG, Luzern
Telegramm

EC Wil – HC Luzern (evtl.)
Samstag, 19. Februar 2022, 18:30 Uhr / Sportpark Bergholz, Wil
Telegramm

mas