Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
14.05.2022

FC Wil mit Heimniederlage

Das letzte Spiel vor heimischem Anhang ging für den FC Wil verloren.
Das letzte Heimspiel der Saison verliert der FC Wil gegen den FC Thun mit 1:2. Vor 810 Zuschauerinnen und Zuschauer kommen die Berner Oberländer fünf Minuten vor Schluss zum Siegestreffer.

Im letzten Heimspiel der Saison 2021/22 musste sich der FC Wil dem FC Thun mit 1:2 geschlagen geben. Die Berner Oberländer gingen bereits in der dritten Minute in Führung, aber die Wiler konnten knappe 20 Minuten vor Schluss egalisieren. Kurz vor dem Abpfiff kamen die Gäste jedoch zum Siegestreffer.

Frühe Thuner Führung

Der FC Thun ging bereits mit dem ersten Angriff in Führung. Alexander Gerndt erzielte in der dritten Spielminute die Führung für die Berner Oberländer. Die Vorlage kam von Dominic Schwizer, welcher die Kugel mustergültig für den Schweden auflegte.

Kaum Torszenen

Danach lief jedoch nicht mehr viel auf beiden Seiten. Man merkte, dass es ein sogenanntes Kehraus-Spiel war, bei dem es um nichts mehr ging. Die Äbtestädter kamen in den ersten 45 Minuten nicht zu einem Torabschluss. 

Captain mit dem Ausgleich

In der zweiten Halbzeit kamen die Einheimischen dann aber nach 69 Minuten zum Ausgleich. Captain Philipp Muntwiler stieg nach einem Eckball am höchsten und nickte ein. 

Thuner Siegestreffer

Fünf Minuten vor Spielende tauchte der eingewechselte Gabriel Kyeremateng alleine vor Wil-Torhüter Marvin Keller auf und hatte keine Mühe, den Ball ins Tor zu spendieren. 

FC Wil – FC Thun 1:2 (0:1)
Samstag, 14. Mai 2022, 20:15 Uhr / Sportpark Bergholz, Wil
Telegramm

Tabelle DIECI Challenge League

RANG   TEAM SPIELE S U N TORE +/- PUNKTE
01   FC Aarau 35 20 5 10 66:45 +21 65
02   FC Winterthur 35 17 11 7 71:45 +26 62
03   FC Schaffhausen 35 18 8 9 71:48 +23 62
04   FC Vaduz 35 17 6 12 66:57 +9 57
05   FC Thun 35 16 5 14 60:56 +4 53
06   Neuchâtel Xamax FCS 35 13 8 14 51:52 -1 47
07   FC Stade-Lausanne-Ouchy 35 12 8 15 45:48 -3 44
08   Yverdon Sport FC 35 11 11 13 43:50 -7 44
09   FC Wil 1900 35 11 8 16 66:75 -9 41
10   SC Kriens 35 3 4 28 25:88 -63 13

 

mas