Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
17.06.2022

FC Wil: Frauen steigen in die NLB auf

Die Wilerinnen haben die Promotion in die Nationalliga B geschafft. Bild: FC Wil
Die Frauen vom FC Wil steigen in die Nationalliga B auf. Trotz gleicher Punktzahl, jedoch der viel besseren Tordifferenz und weniger Strafpunkten spielen die Äbtestädterinnen in der neuen Saison in der zweithöchsten Liga.

In 22 Spielen resultierten für die Wilerinnen in der 1. Liga Gruppe 2 stolze 48 Punkte. Da aber der FC Erlinsbach die gleiche Punktzahl aufweisen konnte, entschied das viel bessere Torverhältnis (+ 63 gegenüber + 35) als auch die tieferen Strafpunkte (7 zu 12) zugunsten der Wilerinnen. 

Tabelle Frauen 1. Liga - Gruppe 2

1. FC Wil 1900 1 22 15 5 2 (7) 79 : 16 48  
2. FC Erlinsbach 22 15 5 2 (12) 63 : 28 48  
3. FC Staad 1 22 14 6 2 (9) 58 : 20 46  
4. AS Gambarogno 22 11 6 5 (24) 58 : 40 37  
5. FC Eschenbach 1 22 9 5 8 (9) 47 : 42 30  
6. FC Blue Stars ZH Frauen 1968 22 8 7 7 (12) 37 : 37 29  
7. SC Balerna 22 7 7 8 (16) 38 : 39 26  
8. FC Appenzell 1 22 7 4 11 (5) 47 : 52 23  
9. FC Bühler 22 4 5 13 (9) 31 : 62 15  
10. FC Kloten 22 2 4 16 (20) 30 : 78 8  
11. FFC Südost Zürich 1 22 0 4 18 (13) 12 : 86 2  
12. FC Affoltern a/A 1 R 22 0 22 0 (5) 0 : 0 0
mas