Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Bildung
07.07.2022

Glorreiche Maturafeier der Kantonsschule Wil

Glorreiche Maturafeier der Kantonsschule Wil am 6. Juli 2022 im Wiler Stadtsaal. Bild: jg
Hochstehende musikalische Unterhaltung, eine Videobotschaft von Radprofi Stefan Küng und diverse Auszeichnungen bildeten den Rahmen für die Überreichung der Maturazeugnisse. Es war - befreit von Corona-bedingten Restriktionen - wieder eine glorreiche Zeremonie der Kantonsschule Wil, die gekrönt wurde durch eine Jahrgangsbeste mit einem Notendurchschnitt von sagenhaften 5.92.

Jürg Grau

117 Maturi und Maturae der Kanti Wil standen am 6. Juli 2022 im Mittelpunkt der Feierlichkeiten. „Es ist eine grosse Freude, dass wir wieder eine Maturafeier für alle sieben Klassen gemeinsam durchführen können", durfte Rektorin Doris Dietler Schuppli einleitend feststellen. Sie konnte die erfolgreichen jungen Männer und Frauen im vollen Wiler Stadtsaal begrüssen und ihnen zum grossen Erfolg gratulieren.

Nach der Videobotschaft von Stefan Küng - notabene zeitnah aufgezeichnet an der aktuell laufenden Tour-de-France - moderierte Prorektorin Milena Ferigutti-Calludrini die Überreichung der Maturazeugnisse, die persönlich durch die Rektorin und die jeweilige Klassenlehrkraft erfolgte. Für ein unterhaltsames Intermezzo sorgten Nina Nogic und Janik Leuenberger, die in witzigen Netflix-Analogien die letzten vier Jahre Revue passieren liessen. 
Ebenfalls ausgezeichnet wurden die besten Maturaarbeiten zum Thema Nachhaltigkeit und die Klassenbesten, gemessen am erzielten Notendurchschnitt.

Ein spezieller Dank geht an Lucian Moser, Simone Lötscher, Pascale Hilber und Larissa Burri für die musikalischen Darbietungen der Extraklasse.

Wie bereits Tradition an den Maturafeiern der Kantonsschule Wil schloss Prorektorin Milena Ferigutti-Calludrini den formellen Teil der Feier mit einem Zitat:
"Aggrapparsi a una persona è credere che ci sia solo un passato. Lasciarla andare è sapere che c’è un futuro." Sich an eine Person zu klammern heisst, dass man glaubt, es gebe nur eine Vergangenheit. Diese Person gehen zu lassen heisst, dass man weiss, dass es eine Zukunft gibt. Fabrizio Caramagna

Videoclip auf Facebook

Musikalisches Finale mit v. l. Larissa Burri, Pascale Hilber und Simone Lötscher. Bild: jg

Klassenbeste:

4aS Julia Zingerle. 5,5
4bNP  Moris Eberle 5,78
4cIW Melina Metzger 5,73
4dMW Larissa Burri 5,43.
4eN Daniel Bamert 5,54
4fIPS Gian Halter 5,85
4gG Shirin Schwab 5,92 (Jahrgangsbeste)

Wettbewerb für Maturaarbeiten im Bereich Nachhaltigkeit

Preise gesponsert durch den AGV Wil und Umgebung, überreicht durch den Präsidenten Marc Züllig.

1. Plätze:
Daniel Bamert - Ätherisches Thujaöl als ökologisches Fungizid gegen Schädlingspilze in der Landwirtschaft?
Gian Halter - Klimabilanz eines Thurgauer Landwirtschaftsbetriebs – Sind die Klimaziele 2030 und 2050 für den Betrieb erreichbar?

·2. Platz:
Shirin Schwab - Die Stärkung des Selbstwertgefühls von Kindern – von der Theorie zum Bilderbuch.

Erfolgreiche Maturi und Maturae 2022

Klasse 4aS (bilingual mit Schwerpunkt Spanisch):

Gerster

Seraina

Giese

Muriel

Herde

Jorin

Khel

Alina

Müller

Elias

Nideröst

Damaris

Obwegeser

Bode

Pfister

Emma

Rimle

Svenja

Sager

Maria

Schwarz

Isabel

Viola

Alana

Zingerle

Julia

4bNP bilingual mit Schwerpunkten Biologie und Chemie oder Angewandte Mathematik und Physik:

Baumeler

Leo

Becker

Timandra

Berliat

Carole

Broger

Marion

Buhl

Sebastian

Eberle

Moris

Eckmann

Nicolas

Fröhlich

Talina

Graber

Marco

Hilber

Pascale

Honold

Valeria

Hug

Eryk

Hutter

Luciana

Jucker

Yannick

Milsom

Nanouk

Nguyen

Que Lam

Schmidli

Julia

Seiler

Suchada

Spesny

Ronja

Stauffacher

Nuria

Storchenegger

Sven

Zajaczek

Agata

4cIW bilinguale Klasse mit den Schwerpunkten Italienisch oder Wirtschaft und Recht:

Aljiti

Blerina

Da Ros

Luca

Fäh

Sarina

Grob-Nettleton

Xena

Holenstein

Yannik

Höneisen

Alessia

Kasami

Harisa

Leuenberger

Janik

Luchsinger

Annsophie

Metzger

Melina

Meyerhans

Daniela

Müntener

Sean

Rohner

Fabrice

Rudolph

Fabian

Schärer

Jana

Spring

Céline

Sutter

Robin

Valeri

Chiara

Veselji

Sare

Wälti

Maximilian

 

 

4dMW mit den Schwerpunkten Musik oder Wirtschaft und Recht:

Burri

Larissa

Delissen

Clara

Elbs

Anouk

Flüeli

Eric

Looser

Giulia

Lötscher

Simone

Moser

Lucian

Pavlidis

Yannik

Schnadt

Victoria

Stojanovic

Fabio

Vasiljevic

Sergej

Vidovic

Marta

Vrgoc

Valentin

Vrhovac

Kristina

Zinchenko

Spartak

4eN mit dem Schwerpunkt Biologie und Chemie:

Bamert

Daniel

Campisi

Samuele

Eggenberger

Felicia

Egli

Fabian

Fluder

Vicky

Krähenbühl

Lea

Obiala

Martina

Priore

Julia

Schalch

Annina

Schrickel Esteves

Lara

Schubert

Jael

Sigrist

Julian

Turgut

Ilaria

Yogarednam

Pourniga

4fIPS mit den Schwerpunkten Italienisch oder Angewandte Mathematik und Physik oder Spanisch:

De Kallas Fischer

Philipp

Dietrich

Evelin

Gähwiler

Valentin

Grande

Doriana

Halter

Gian

Keel

Vivienne

Keller

Levi

Maksuti

Edi

Nocita

Francesca

Nogic

Nina

Scherrer

Simona

Som

Pierre

Sprokkereef

Alina

Stäheli

Felix

Uka

Antonart

Weber

Lea

Wiesli

David

Zünd

Janis

4gG mit dem Schwerpunkt Bildnerisches Gestalten:

Altintas

Zehra

Berger

Lara

De Biasio

Viola

Erni

Sina

Halter

Laura

Kuhn

Nathalie

Kuhn

Yara

Kutsch

Julia

Schläpfer

Vera

Schneider

Sarina

Schwab

Shirin

Sennhauser

Jana

Stolz

Taro

Vettiger

Julia

Zaimi

Anesa

 

Jürg Grau