Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
18.09.2022
18.09.2022 13:01 Uhr

FC Wil Frauen holen Punkt

Ein Remis für die Wilerinnen gegen den FC Oerlikon/Polizei. Bild: FC Wil
Die NLB-Frauen vom FC Wil erkämpfen sich beim FC Oerlikon/Polizei ZH ein überraschendes 1:1. Dabei haben sie einen Start nach Mass und gehen nach wenigen Sekunden in Führung, kassieren aber in der 67.Spielminute den Ausgleich.

Auf dem Zürcher Neudorf konnten sich die Aufsteigerinnen aus Wil beim 1:1 gegen den FC Oerlikon/Polizei ZH einen überraschenden Punkt ergattern. Das Team aus der Äbtestadt hatte einen Start nach Mass und ging bereits nach wenigen Sekunden durch Gaja Di Gaetano in Führung. Den Ausgleich mussten die Wilerinnen in der 67. Spielminute einstecken, als Gina De Martin für die Zürcherinnen traf.

FC Oerlikon/Polizei ZH - FC Wil 1:1 (0:1)
Samstag, 17. September 2022, 18:00 Uhr / Neudorf, Zürich
Telegramm

Tabelle NLB

1. Frauenteam Thun Berner-Oberland 3 3 0 0 11 : 3 9  
2. FC Sion 3 2 1 0 7 : 1 7  
3. FC Oerlikon/Polizei ZH 1 3 2 1 0 6 : 3 7  
4. FC Zürich Frauen U-21 3 2 0 1 12 : 6 6  
5. FC Schlieren 3 2 0 1 6 : 3 6  
6. FC Wil 1900 1 3 1 1 1 3 : 4 4  
7. FC Solothurn Frauen 3 0 1 2 1 : 3 1  
8. FC Lugano 3 0 1 2 2 : 8 1  
9. FC Biel-Bienne 1896 3 0 1 2 1 : 12 1  
10. FC Küssnacht a/R 3 0 0 3 2 : 8 0
mas