Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
19.09.2022
19.09.2022 21:35 Uhr

FC Wil im Cup eine Runde weiter - jetzt kommt Sion

Der FC Wil erfüllte im Cup seine Pflicht-Aufgabe und steht im Achtelfinal. Bild: Gianluca Lombardi/FC Wil
Mit einem 2:0-Erfolg bei Erstligist FC Portalban/Gletterens zieht der FC Wil in die nächste Cup-Runde ein. Josias Lukembila und Nils Reichmuth schiessen die Tore für die Äbtestädter. Im Achtelfinale empfängt der FC Wil nun den FC Sion.

Beim Erstligisten FC Portalban/Gletterens hatte der FC Wil mehr Mühe als ihm lieb war und musste bis in die Schlussphase Geduld aufbringen, ehe der Einzug mit einem 2:0-Sieg in den Cup-Achtelfinal feststand. Josias Lukembila nach etwas mehr als einer Stunde und Nis Reichmuth erzielten die Tore für die Äbtedstädter. Nun treffen die Wiler auf den FC Sion aus der Super League . Gespielt wird zwischen dem 8. und 10. November 2022.

FC Portalban/Gletterens (1.) – FC Wil (ChL) 0:2 (0:0)
Sonntag, 18. September 2022, 16:00 Uhr / Centre Sportif Portalban, – Terrain Des Grèves, Portalban
Telegramm

mas