Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Leserbrief
Kanton SG
18.09.2022
19.09.2022 07:45 Uhr

"Verkehrliche Entlastung"

Bild: zvg. / wil24.ch
Franz Mächler, Wil, nimmt in einem Leserbrief Stellung zum Sonderkredit von 35 Millionen Franken für die Arealentwicklung WILWEST, über welche die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger des Kantons St. Gallen am 25. September 2022 abstimmen werden.

Die Arealentwicklung Wil West bringt nebst einem attraktiven Wirtschaftsgebiet einen weiteren positiven Nebeneffekt: Eine dringend benötigte Verkehrsentlastung in der Stadt Wil. Gemäss einer Verkehrsprognose des Kantons Thurgau für das Jahr 2040 wird der Verkehr in der Region so oder so zunehmen, mit oder ohne Wil West. Die Frage ist, wie sich dieser Mehrverkehr verteilen wird. Falls sich der Verkehr weiterhin mitten durch die Stadt Wil quälen sollte, ist der Kollaps vorprogrammiert.

Der neue Autobahnanschluss – übrigens finanziert vom Bund – wird zusammen mit den weiteren verkehrlichen Massnahmen eine deutliche Entlastung des Stadtzentrums bringen, Lärm und Luftverschmutzung reduzieren und die Lebensqualität in der Region erhöhen.

Franz Mächler, alt Kantonsrat, Wil