Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
27.11.2022
27.11.2022 18:17 Uhr

Wilerinnen verlieren deutlich im Berner Oberland

Gegen das Frauenteam Thun Berner-Oberland gab es für die Wilerinnen keine Punkte. Bild: Podo Gessner
In der Nationalliga B setzt es für die Wilerinnen einen deutliche 0:4-Niederlage im Berner Oberland beim Frauenteam Thun Berner-Oberland ab.

Die Wilerinnen mussten sich im Kanton Bern klar geschlagen geben. Gegen das Frauenteam Thun Berner-Oberland setzte es eine klare 0:4-Niederlage ab. Nach Toren in der 17., 20. und 27. Minute gerieten die Äbtestädterinnen schnell einmal auf die Verliererstrasse. Nach zuletzt drei Siegen, war es die erste Niederlage, doch dies ist kein Beinbrauch, denn die FC Wil Frauen stehen mit 14 Punkten immer noch auf dem guten vierten Platz.

Frauenteam Thun Berner-Oberland – FC Wil 4:0 (3:0)
Samstag, 26. November 2022, 19:30 Uhr / Stadion Lachen, Thun
Telegramm

Tabelle NLB

1. FC Zürich Frauen U-21 9 7 1 1 40 : 11 22  
2. FC Sion 9 7 1 1 20 : 13 22  
3. Frauenteam Thun Berner-Oberland 9 7 0 2 32 : 12 21  
4. FC Wil 1900 1 9 4 2 3 15 : 10 14  
5. FC Schlieren 9 4 0 5 16 : 18 12  
6. FC Oerlikon/Polizei ZH 1 10 3 3 4 13 : 22 12  
7. FC Küssnacht a/R 10 3 2 5 13 : 19 11  
8. FC Biel-Bienne 1896 9 3 1 5 11 : 25 10  
9. FC Solothurn Frauen 9 1 2 6 4 : 13 5  
10. FC Lugano 9 0 2 7 7 : 28 2



mas