Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Kanton SG
20.11.2019
06.09.2020 15:55 Uhr

START ZUR UNTERSCHRIFTENSAMMLUNG FÜR 30-MINUTEN-GRATISPARKIEREN IN WIL

(SVP) Die SVP Wil, mit Unterstützung von Wil-Shopping/IG Obere Bahnhofstrasse und dem Gewerbeverein Wil und Umgebung, hat mit der Unterschriftensammlung für eine städtische Volksinitiative begonnen. Mit der Initiative soll in Zukunft auf dem Gebiet der Stadt Wil das Parkieren auf öffentlichem Grund in Zonen mit Gebührenpflicht während den ersten 30 Minuten gratis sein.

Die Einkaufsattraktivität der Stadt Wil muss erhöht werden, einschliesslich für Kundinnen und Kunden, die das Auto benutzen. Dies umso mehr, als in den umliegenden Thurgauer Gemeinden, wo Gratisparkieren die Regel ist, das Einkaufsangebot ständig ausgebaut wird. Als Folge davon tätigen zahlreiche Wilerinnen und Wiler ihre Einkäufe ausserhalb der Stadt, da die Parkgebühren in Wil zu hoch sind. Zudem machen dem Wiler Gewerbe auch das Online-Einkaufen und der Einkaufstourismus im nahen Konstanz zu schaffen. Es besteht Handlungsbedarf und das Wiler Gewerbe, einschliesslich des Detailhandels und der Gastronomiebetriebe, soll mit einer kundenfreundlicheren Parkplatzbewirtschaftung unterstützt werden. Für das Zustandekommen der Initiative sind insgesamt 750 Unterschriften von Stimmberechtigten der Stadt Wil notwendig, die spätestens am 10. Februar 2020 bei der Stadtkanzlei eingereicht werden müssen.

Unterschriftenbögen können von der Webseite heruntergeladen werden.

www.svpstadtwil.ch