Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Kanton SG
26.12.2019
06.09.2020 15:59 Uhr

SP WIL-UNTERTOGGENBURG STARTET MIT 18 KANIDIERENDEN UND WILL 4 SITZE

(SP/fs) Die SP Wil-Untertoggenburg hat 18 Frauen und Männer für die Kantonsratswahlen nominiert. Die SP will einen Sitz zulegen und rechnet neu mit vier Mandaten. Die beiden bisherigen Kantonsräte Dario Sulzer aus Wil und Daniel Baumgartner aus Flawil treten wieder an

SP-Kandidierende: stehend v.l: Timo Räbsamen, Jan Schläpfer, Roland Bischof, Daniel Baumgartner, Ruedi Baumann, Cécile Casado-

.

Nach der Nomination Ende Oktober fand kürzlich der Kandidierendenabend der SP Wahlkreis Wil-Untertoggenburg in Wil statt. Die SP präsentiert stolz ihre Liste 4, mit sieben Kandidatinnen und elf Kandidaten aus allen Regionen und diversen Berufsgattungen. Die Jusos stellen fünf Vertreter*innen. Die beiden Kantonsräte Dario Sulzer und Daniel Baumgartner besetzen die ersten Listenplätze. Peter Hartmann, ehemaliger Fraktionspräsident und SP-Schwergewicht tritt nicht mehr zur Wahl an.

Für eine gute Gesundheitsversorgung für alle und eine fortschrittliche Familienpolitik

Die SP setzt sich wie keine andere Partei für eine starke und bezahlbare Gesundheitsversorgung für alle ein. Die SP hat in der vergangenen Legislatur eine Erhöhung der Mittel für Prämienverbilligung erreicht. Sie hat ebenfalls durchgesetzt, dass der Kanton für die Verbilligung der Kinderbetreuung 5 Mio. bereitgestellt.

Die regional verankerten Spitäler sind ein wichtiger Teil des Service public. Eine gute stationäre Grundversorgung muss für alle zugänglich sein. Deshalb setzt sich die SP für einen Umbau der bestehenden Spitäler und ein und lehnt die überhastete Schliessung des Spitals Flawil ab!

Es ist Zeit, ein starkes Zeichen für Solidarität, Gerechtigkeit und Freiheit zu setzen!

Kandidatinnen und Kandidaten der Liste 4 SP, Juso und Gewerkschaften

Sulzer Dario, Wil, bisher Baumgartner Daniel, Flawil, bisher Miotto Anna Ladina, Uzwil Bullakaj Arber, Wil Gähwiler Susanne, Wil Baumann Rudolf, Degersheim Lüchinger Flurina, Flawil Casado-Schneider Cécile, Flawil Sarbach Raffael, Zuzwil Bernet-Hilber Anja, Wil Bolt Laya, Wil Räbsamen Timo, Wil Gisler Noah, Bronschhofen Schläpfer Jan, Wil Kälin Christof, Bronschhofen Bischof Roland, Oberuzwil Ketterle Michael, Wil Ammann Silvia, Wil
Schneider, Christof Kälin, Flurina Lüchinger, Anja Bernet, Michel Ketterle und Silvia Ammann; sitzend v.l: Noah Gisler, Anna Ladina Miotto, Raffael Sarbach, Dario Sulzer und Arber Bullakaj.