Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Sport Regional
01.02.2020
06.09.2020 16:01 Uhr

FC WIL MIT HEIMNIEDERLAGE GEGEN STADE LAUSANNE-OUCHY

Das erste Heimspiel kann der FC Wil nicht erfolgreich gestalten. Die Äbtestädter verlieren gegen den FC Stade Lausanne-Ouchy mir 1:2.

Auch im zweiten Spiel des neuen Jahres konnte der FC Wil keine Punkte einfahren. Gegen ein aufsässiges FC Stade Lausanne-Ouchy musste sich die Ciriaco Sforza-Elf mit 1:2 beugen. Die Gäste konnten kurz vor der Pause in Führung gehen. Dabei liess der Angreifer der Gäste dem Wiler-Torhüter mit einem satten Schuss keine Chance.

Ausgleich hatte nicht lange bestand

Die Wiler konnten aber in der 58. Spielminute durch Neuzugang Andrea Padula das Spiel egalisieren. Die Freude währte jedoch nicht lange und 120 Sekunden später lagen die Waadtländer erneut vorne. Diesen knappen Vorsprung brachte der Aufsteiger schlussendlich über die Zeit

FC Wil - FC Stade Lausanne-Ouchy 1:2 (0:1)

Samstag, 1. Februar 2020, 17:30 Uhr / IGP Arena, Wil Telegramm

Tabelle Brack.ch Challenge League

RANG TEAM SPIELE S U N TORE +/- PUNKTE
01 FC Lausanne-Sport 20 13 4 3 52:18 +34 43
02 Grasshopper Club Zürich 20 9 7 4 30:22 +8 34
03 FC Vaduz 20 9 5 6 42:33 +9 32
04 SC Kriens 20 9 2 9 26:29 -3 29
05 FC Winterthur 20 7 7 6 24:32 -8 28
06 FC Wil 1900 20 8 3 9 34:31 +3 27
07 FC Aarau 20 6 7 7 32:37 -5 25
08 FC Stade-Lausanne-Ouchy 20 7 3 10 25:34 -9 24
09 FC Schaffhausen 20 4 8 8 17:32 -15 20
10 FC Chiasso 20 3 4 13 26:40 -14 13
 
Wil24