Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Wirtschaft
05.03.2020
06.09.2020 16:07 Uhr

OSTSCHWEIZER INNOVATIONSSCHUB IM ANLAGENBAU

staedler automation AG, Henau/Uzwil, hat per 1. März 2020 die Marinox AG integriert. Diese Fusion ermöglicht bedeutende Investitionen in neue Technologien. Marinox und staedler automation arbeiten bereits seit mehr als fünf Jahren eng zusammen: staedler automation beliefert die im Anlagenbau für die Lebensmittelindustrie tätige Marinox mit Steuerungs- und Automationslösungen.

Das Henauer Unternehmen staedler automation ag integriert Marinox AG

«Durch den Zusammenschluss beider Unternehmen entstehen für die Kunden zukunftsweisende Lösungen aus einem Guss», freut sich staedler-CEO Lukas Staedler. Technisches Know-how und viel Leidenschaft staedler automation baut individuelle Steuerungen für die industrielle Automation, prozessoptimierte Sondermaschinen sowie Komplettlösungen mit Robotik. Das Henauer Unternehmen entwickelt modernste Steuerungstechnik sowie dazu passende Software – und nimmt Maschinen und Anlagen auf der ganzen Welt in Betrieb. Mit der vollständigen Übernahme von Marinox führt staedler automation das Know-how von Engineering, Konstruktion und Automation zusammen.

Grosse Investition in technische Weiterentwicklung

Als langjähriger Lieferant kennt staedler automation Anlagen und Prozesse der Marinox bestens. staedler automation wird künftig sehr viel in die technische Weiterentwicklung der Marinox-Anlagen investieren. Speziell im Bereich der industriellen Automation kommen die Anlagen im digitalen Zeitalter an: «Mit neusten Technologien optimieren wir den Energieverbrauch und erhöhen die Lebensmittelsicherheit», erklärt Lukas Staedler die Pläne der kommenden Jahre. Gleiche Ansprechpartner und Mehrwert für Kunden von Marinox Mit dem Zusammenschluss beider Unternehmen rücken Entwicklung und Konstruktion noch näher zusammen. staedler automation übernimmt die bestehenden Marinox-Mitarbeiter. Dadurch bleiben die Ansprechpartner für Kunden von Marinox gleich. Die Kunden profitieren zusätzlich vom erweiterten Knowhow und dem Komplettservice aus einer Hand.

Das macht die staedler automation AG • Kontinuierliche Koch- und Kühlanlagen (Marinox)

• Kontinuierliche Blanchieranlagen (Marinox)

• Behälterkippanlagen (Marinox)

• Steuerungen für Anlagen, Maschinen, Fördertechnik

• Leitsystem und Anbindung an ERP oder in die Cloud

• Automatisierung und Komplettlösungen mit Robotik

• Lösungen mit mobiler und kollaborativer Robotik

• Auf individuelle Anforderungen optimierte Sondermaschinen

Kontakt: staedler automation AG Lukas Staedler, CEO Looäcker 4 9247 Henau T +41 71 945 99 10 www.staedler-automation.ch

Wil24