Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Kanton SG
01.04.2020
06.09.2020 16:08 Uhr

GEMEINDERAT KIRCHBERG: BÜHLER UND FUST WOLLEN NICHT MEHR

Kommunalwahlen 2020 in Kirchberg SG: Die CVP Ortspartei Gemeinde Kirchberg gibt bekannt, dass sich Martin Bühler und Lukas Fust im Herbst 2020 nicht mehr zur Wiederwahl für den Gemeinderat zur Verfügung stellen.

(CVP Ortspartei Kirchberg) Zum einen wollen die beiden der Familie und dem Beruf wieder mehr Zeit widmen. Zum anderen zeigt sich Lukas Fust mit den Leistungen des Gesamtrates während der letzten Legislatur unzufrieden. In den wichtigen Dossiers könnten keine Durchbrüche vermeldet werden. Persönlich wünsche er mehr Pragmatismus zur visionären Positionierung der Gemeinde. Er mache seinen Platz im Gemeinderat auch frei, damit neue Kräfte zum Wohle der Gemeinde wirken könnten. Nach acht Jahren im Gemeinderat Kirchberg hoffe er darauf, dass der Rat künftig parteiübergreifend wieder näher zusammenstehe, um wirkungsvoller auf die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger eintreten und progressive Lösungen ausarbeiten zu können.

Die CVP Ortspartei bedauert die Entscheide von Lukas Fust und Martin Bühler Fust sehr und dankt ihnen für den unermüdlichen Einsatz sowie das Einstehen für die zahlreichen Anliegen der Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde.

Wil24