Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Wil SG
14.03.2020
06.09.2020 16:16 Uhr

GV GEWERBEVEREIN WIL MUSSTE ULTRA-KURZFRISTIG ABGESAGT WERDEN

Eigentlich hätte der Gewerbeverein Wil und Umgebung am Freitagabend, 13. März 2020, seine diesjährige Generalversammlung im Stadtsaal durchführen wollen. Aufgrund der bundesrätlichen Massnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus, die gleichentags am Nachmittag beschlossen wurden, musste der Vorstand die GV mit nur einer Stunde Vorlauf absagen.

Stefan Frick, Präsident des Gewerbevereins Wil und Umgebung: "Wir mussten nach dem Entscheid des Bundesrats sehr kurzfristig agieren. Alle angemeldeten Gäste wurden informiert und auch die Verpflegung konnten wir vor dem Transport nach Wil stoppen." Wie weiter? Frick:"Wir werden jetzt abwarten, wie sich die Lage entwickelt und zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden, wann und in welcher Form die GV 2020 durchgeführt wird. Jetzt wünschen wir einfach mal allen gute Gesundheit."

An der GV hätten eine ganze Reihe von neuen Mitgliedern vorgestellt werden sollen. Insgesamt zählt der Gewerbeverein Wil und Umgebung jetzt 397 Firmen. Neumitglieder

  • Bettencenter WilTex AG, Wil
  • MS Garage AG, Rickenbach
  • Confiserie Hirschy AG, Wil
  • BB Selfmanagement Barbara Brezovar, Rossrüti
  • EINFACH Communications Roman Gehrer, Wil
  • Alpästärn Zaalberg Boris, Wil
  • Slongoo IT Solutions AG, 9500 Wil
  • BRAINS 'N'HANDS communications GmbH,Wil
  • Fahrschule PERFECT DRIVE Enderli Géraldine, Rossrüti
  • Energieberatung Patrik T. Lerch, Wil
  • Valiant Bank AG, Wil
  • Hotelplan MTCH AG, Wil
  • Zahnarztpraxis Meyenberger, Wil
  • SteuriFisch Rechtsanwälte Notare, Wil
Eine Delegation des Vorstands begrüsste und informierte vereinzelte Mitglieder, zu denen die übermittelte Absage nicht durchgedrungen war, vor dem verschlossenen Eingang des Wiler Stadtsaals: v.l. Andi Scheurer, Ruth Bühler, Präsident Stefan Frick und Claudia Koch.