Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Sport Regional
01.07.2020
06.09.2020 16:18 Uhr

CHRISTIAN TRÖHLER: "WIR KÖNNTEN MIT EINEM BLAUEN AUGE DAVONKOMMEN"

Am 29. Juni 2020 führte die WISPAG (Wiler Sportanlagen AG) ihre 6. Generalversammlung durch. Die Betriebsgesellschaft für den Sportpark Bergholz in Wil schloss das Rechnungsjahr 2019 mit einem Gewinn von 50'000 Franken ab. Für das aktuelle Corona-Jahr schätzt VR-Präsident Christian Tröhler - status quo - mit einem Verlust von 350'000 Franken: "Sofern uns eine zweite Virus-Welle keinen Strich durch diese Rechnung macht, kommen wir finanziell mit einem blauen Auge davon."
Am Ruder des Sportparks Bergholz: Die neue Geschäftsführerin Sabin Rickenbach und VR-Präsident Christian Tröhler.