Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Kultur
21.07.2020
06.09.2020 16:21 Uhr

SOMMERSERIE (6): "WENN ICH DIE STADT WIL REGIEREN WÜRDE"

Am 27. September 2020 wird das Wiler Stadtpräsidium neu besetzt. wil24.ch fragt bei unterschiedlichen Einwohnerinnen und Einwohnern der Stadt nach, was sie ändern würden, wenn sie an der Spitze der Stadtregierung wären.

Natal Müller, Buchhandels-Unternehmer «Wenn ich Stadtpräsident wäre, würde ich umgehend die Stelle eines Standortförderers schaffen. Im Weiteren würde ich auch die Innenstadt attraktiver gestalten. Konkret bedeutet dies für mich viel Grün, mehr offene Bauchläufe und kein Beton. Und unter meinem Präsidium gäbe es auch mehr Begegnungszonen innerhalb der Stadt.»

Wil24