Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kanton SG
09.08.2020
06.09.2020 16:23 Uhr

CVP, SVP UND SP: "PARTEIMITGLIEDSCHAFT WICHTIG FÜR SCHULRÄTE"

In einer Medienmitteilung vom 9. August 2020 nehmen die Wiler Ortsparteien CVP, SVP und SP Stellung zu den Schulratswahlen vom 27. September 2020.

Die CVP, SVP und SP empfehlen den Stimmberechtigten, bei den Wahlen in den Wiler Schulrat denjenigen Kandidierenden den Vorzug zu geben, die einer politischen Partei angehören. Um die politische Verankerung des Schulrats zu gewährleisten und damit der wichtigen Rolle der Schulen Rechnung zu tragen, brauche es einen von den Parteien gestützten Schulrat. Nur Schulrätinnen und Schulräte, die in einer Partei eingebunden seien, hätten einen unmittelbaren Zugang zu den Informationen aus dem Stadtparlament und könnten ihrerseits schulpolitische Anliegen direkt einbringen. Die Zughörigkeit der Mitglieder des Schulrats zu einer Partei stelle sicher, dass die Position der Schule gegenüber dem Schulpräsidium und der Verwaltung gestärkt werde. Zudem gewährleiste die Parteizugehörigkeit die Berechenbarkeit der Beschlüsse des Schulrats, reflektiere aber gleichzeitig auch die politische Vielfalt der Stadt Wil.

Liste gemäss Website der Stadt Wil (prov.):

Wil24