Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Kultur
11.08.2020
06.09.2020 16:23 Uhr

MITREISSEND UND DOCH VERNÜNFTIG: KONZERTE IN DER EINTRACHT

Im Restaurant Eintracht in Kirchberg erklingt ab September wieder Live-Musik. Black Sea Dahu, Anna Rossinelli und Dada Ante Portas spielen auf.

(pd) Nach langer Konzertpause steht am Donnerstag, 3. September 2020, endlich wieder eine Band auf der Bühne der Kirchberger Eintracht. Mit «Black Sea Dahu» noch dazu eine hochkarätige, die derzeit zu den wichtigsten Musikexporten der Schweiz zählt. Mit ihrem eigenständigen Folk-Pop begeistern «Black Sea Dahu» das Publikum in ganz Europa.

Am 26. September kehrt «Anna Rossinelli» mit ihrem Programm White Garden nach Kirchberg zurück. Als Support mit von der Partie ist SRF 3 Best Talent «Sam Himself». Mitte Oktober geben «Dada Ante Portas» eines ihrer mitreissenden Konzerte. Die Luzerner sind über die Jahre zur treuesten Eintracht-Band avanciert, was sich stets in hervorragender Konzertstimmung niederschlägt.

Die von der Clientis Bank Toggenburg präsentierten Konzerte werden gemäss Schutzvorgaben des Bundes durchgeführt. Der Veranstalter reduziert zudem die Maximalauslastung auf zwei Drittel der möglichen Saalkapazität. Weitere Informationen zu den Konzerten und zum Schutzkonzept sind unter www.eintracht-kirchberg.ch ersichtlich.


Am 3. September 2020 in Kirchberg "Black Sea Dahu":