Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Polizeinews
10.05.2020
06.09.2020 16:23 Uhr

ZÜBERWANGEN: SELBSTUNFALL MIT MOTORRAD

Am Sonntag, 10. Mai 2020, kurz vor 13:30 Uhr, ist es auf der St.Gallerstrasse, auf Höhe Langensteig, zu einem Selbstunfall gekommen. Der 32-jährige Motorradfahrer verletzte sich unbestimmt. Der Sachschaden am Motorrad beträgt rund 7'000 Franken.

(Kapo SG) Ein 32-jähriger Mann war mit seinem Motorrad von Zuzwil in Richtung Wil unterwegs. Als er nach einem Überholmanöver in einer Linkskurve auf Höhe Langensteig wieder auf der Fahrbahn fuhr, geriet sein Motorrad immer mehr an den rechten Fahrbahnrand. Folglich überquerte es den Grünstreifen samt Radweg und prallte anschliessend gegen ein Zauntor. Durch die Kollision verletzte sich der Motorradfahrer unbestimmt und wurde mit der Rettung ins Spital gefahren. Der Sachschaden an dem Motorrad und dem Zauntor beträgt mehrere tausend Franken.

Wil24