Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Polizeinews
10.09.2020

Wil: Auffahrunfall zwischen Roller und Auto

Am Mittwochmorgen, 9. Setptember 2020, kurz vor 10:30 Uhr, ist es auf der Zürcherstrasse zu einem Auffahrunfall zwischen einem Roller und einem Auto gekommen. Der Rollerfahrer zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Ein 55-jähriger Mann fuhr mit seinem Roller von Münchwilen in Richtung Wil Zentrum. Eine 36-jährige vorausfahrende Autofahrerin wollte rechts abbiegen, weshalb sie die Geschwindigkeit verlangsamte. Aus bisher ungeklärten Gründen konnte der Rollerfahrer nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Dabei kollidierte sein Roller mit dem Auto. Der 55-Jährige verletzte sich leicht. Er wurde von der Rettung ins Spital gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 3'000 Franken.

Kapo SG