Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Fussball
01.11.2020
01.11.2020 18:35 Uhr

FC Wil in Chiasso: Stimmen zum Spiel

Der FC Wil holt im Tessin beim FC Chiasso nach einem Rückstand am Ende beim 1:1 einen Zähler. Die Wiler spielten die ersten 60 Minuten unter ihren Möglichkeiten und erwachten erst nach dem Gegentor.

Stimmen zum Spiel (FC Wil 1900):

Im Auswärtsspiel bei der roten Laterne in Chiasso holte der FC Wil beim 1:1 einen Punkt. Für die Tessiner war es der erste Zähler überhaupt in der laufenden Spielzeit. Chiasso hatte leicht mehr Ballbesitz, dafür verzeichneten die Äbtestädter mehr Schüsse aufs gegnerische Gehäuse. Die Truppe von Alex Frei hatte in der Schlussphase Pech, als ihnen der Unparteiische einen Treffer wegen Offside aberkannte.

Führung per Elfmeter

Die Gastgeber gingen in der 50. Minute per Foulelfmeter in Führung. Malik Talabidi foulte den Tessiner Captain Stephan Andrist. Sofian Bahloul trat an und versenkte die Kugel sicher im Gehäuse von Philipp Köhn. Eine Viertelstunde vor Schluss gelang Noah Jones mit einem sehenswerten Heber der Ausgleich. In der Nachspielzeit sah Samuel Ballet nach einem unnötigen Foul in der gegnerischen Platzhälfte die Gelb-Rote Karte.

Seit fünf spielen ohne Sieg

Für den FC Wil war dies bereits die fünfte Partie ohne einen Sieg. Jedoch sind sie auch seit zwei Partien ohne Niederlage. Die nächste Begegnung bestreitet der FC Wil am kommenden Dienstag, 3. November 2020, zu Hause gegen den FC Schaffhausen. (Bild: Screenshot blue)

FC Chiasso – FC Wil 1:1 (0:0)
Samstag, 31. Oktober 2020, 17:30 Uhr / RIVA IV, Chiasso
Telegramm

Tabelle 

RANG   TEAM SPIELE S U N TORE +/- PUNKTE
01   Grasshopper Club Zürich 7 5 0 2 14:10 +4 15
02   FC Stade-Lausanne-Ouchy 7 3 3 1 13:8 +5 12
03   FC Winterthur 5 3 1 1 12:7 +5 10
04   FC Schaffhausen 7 3 1 3 16:12 +4 10
05   FC Thun 7 3 1 3 9:10 -1 10
06   FC Aarau 7 3 1 3 11:13 -2 10
07   SC Kriens 7 3 0 4 12:12 +0 9
08   Neuchâtel Xamax FCS 6 3 0 3 8:11 -3 9
09   FC Wil 1900 7 2 2 3 8:9 -1 8
10   FC Chiasso 6 0 1 5 5:16 -11 1

 

mas