Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Fussball
28.09.2020
30.09.2020 10:18 Uhr

Spielankick durch einen Zweisimmener in Wil

FC Thun-Teammanager Ulrich Fivian (rechts) überreichte Roland P. Poschung, Wiler Botschafter aus Zweisimmen, schöne Club-Geschenke in Maskenpflicht.
Beim Challenge League-Spiel FC Wil 1900 vs. FC Thun (3:1) in Wil SG durfte der aus Zweisimmen BE stammende Roland P. Poschung, Bürger von Saanen BE, als amtierender Botschafter der Stadt Wil 2019 / 2020 den Spielankick realisieren. Mit Thun hat Poschung eine familiäre Verbindung.

Sein Grossvater Adolf Poschung war um die Jahrhundertwende Früchte- und Gemüse-Händler und kam einst frühmorgens mit Pferd und Wagen nach Thun an den Frischmarkt, um das Berner Oberland mit den Produkten zu versorgen. Später war Adolf Poschung der erste Besitzer von einem Lastwagen, einem Renault damals mit Vollgummireifen, im Berner Oberland.

Vielseitige Karriere

Roland P. Poschung und seine Familie verliessen Zweisimmen 1964 und zogen nach St. Gallen, wo er die Schulen und Buchdruckerlehre, diverse Weiterbildungen sowie das Studium als Sozialarbeiter absolvierte … – und beim SC Brühl SG Fussball spielte.

Nach weiteren Ausbildungen im Krisenmanagement, in Kommunikation und Marketing wurde er Dozent, eidg. Prüfungsexperte und Leiter der Unternehmenskommunikation beim Konzern MAN Nutzfahrzeuge AG in München, produzierte mit dem Volksschauspieler Walter Roderer die TV-Spots von Mitsubishi und wirkte 11 Jahre als Mitglied im Care Team des Kantons St. Gallen.

Heute lebt der Inhaber der Firma Medien und Ausbildung (mua.ch) in Bronschhofen SG und schreibt Bücher, so u. a. die Bestseller «Damals im Militär», Vorwort Bundespräsident 2000, Adolf Ogi, und «1-Franken-Geschichten» mit Vorwort von alt Bundesrat und Finanzminister Hans-Rudolf Merz.

FC Thun-Teammanager Ulrich Fivian überreichte Roland P. Poschung, als Jugendlicher Fan vom FC Thun, zum Spielbeginn als Erinnerung einen Wimpel mit allen Unterschriften der Spieler sowie ein FCT-Leibchen.

Roland P. Poschung aus Zweisimmen durfte als Botschafter der Stadt Wil den Spielankick ausführen. Zur Erinnerung gab es FC Thun-Wimpel und Clubtrikot. / Premiere für den Wiler Botschafter. Szenenbild: Roland P. Poschung beim Ankick mit Zuspiel an FC Thun-Stürmer Ridge Munsy.
pd