Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kanton SG
08.10.2020
09.10.2020 10:03 Uhr

SVP-Fraktion: "Solidarität mit der Polizei"

Pascal Stieger, Vizepräsident der SVP-Fraktion im Wiler Stadtparlament, nimmt Stellung zu verbalen Angriffen auf die Polizei durch Neu-Parlamentarier Timo Räbsamen.

Die dümmlichen Einträge in den Sozialen Medien des neugewählten JUSO/SP-Mitglieds des Wiler Stadtparlament haben grosse Wellen geworfen. Abgesehen davon, dass sie von einer seltsamen Geisteshaltung gegenüber Andersdenkenden zeugen, stellen sie auch die Frage in den Raum, wie die SP als politische Partei auf die Ausfälligkeiten ihres Mitglieds gegenüber der Polizei reagiert.
Begrüssenswert in diesem Zusammenhang ist die Reaktion von SP-Regierungsrat Fredy Fässler, der sich klar gegen die Verunglimpfung der Polizei seitens des neugewählten Parlamentsmitglieds seiner eigenen Partei gestellt hat. Die Wiler SP hat sich jedoch bisher nicht öffentlich zu den Vorfällen geäussert.
Die SVP fordert deshalb die SP Wil und insbesondere ihren Kandidaten für den Stadtrat, bzw. für das Stadtpräsidium Dario Sulzer auf, sich eindeutig von ihrem politischen Amoklauf laufenden Parteikollegen zu distanzieren und sich damit mit der Polizei solidarisch zu erklären.

Pascal Stieger, Vizepräsident SVP-Fraktion, Stadtparlament Wil