Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Fussball
27.11.2020
30.11.2020 09:53 Uhr

Starker FC Wil holt Remis gegen Leader GC

Der FC Wil ist nahe am Sieg gegen Tabellenführer GC, muss jedoch sieben Minuten vor Schluss den Ausgleich hinnehmen. Für die Äbtestädter trifft Mergim Brahimi nach 24 Minuten zur zwischenzeitlichen Führung.

Viel fehlte nicht und der FC Wil hätte beinahe Tabellenführer GC bezwungen. Aber am Ende stand auf der Anzeigetafel ein 1:1. Die Zürcher hatten zwar mehr Ballbesitz (61% zu 39%), doch die Äbtestädter waren in der ersten Halbzeit das bessere Team. Die Führung für die Alex Frei-Elf erzielte Mergim Brahimi in der 24. Minute. Er zog auf halblinker Seite ab und der Ball fand via Innenpfosten den Weg ins Netz. 

Es reichte nicht ganz zum Sieg

Das Heimteam verwaltete den Vorsprung bis in die Schlussphase, ehe den Gästen in der 83. Spielminute der Ausgleich gelang. Dabei sah FC Wil-Torhüter Philipp Köhn etwas unglücklich aus, als er eine Flanke abklatschen liess und Cristian Ponde keine Mühe mehr hatte, die Kugel über die Linie zu bugsieren. Der Leader drückte danach vehement auf den Siegestreffer, aber die Wiler Defensive liess keinen Treffer mehr zu. (Bild: jg) 

FC Wil – Grasshopper Club Zürich 1:1 (1:0) 
Freitag, 27. November 2020, 20:00 Uhr / Sportpark Bergholz, Wil
Telegramm

Tabelle Brack.ch Challenge League

RANG   TEAM SPIELE S U N TORE +/- PUNKTE
01   Grasshopper Club Zürich 10 6 2 2 17:12 +5 20
02   FC Thun 11 5 3 3 17:12 +5 18
03   FC Schaffhausen 11 4 4 3 22:16 +6 16
04   FC Stade-Lausanne-Ouchy 10 4 4 2 18:12 +6 16
05   FC Winterthur 8 4 2 2 16:12 +4 14
06   FC Aarau 10 4 2 4 16:17 -1 14
07   SC Kriens 11 3 3 5 15:17 -2 12
08   FC Wil 1900 10 2 4 4 10:14 -4 10
09   Neuchâtel Xamax FCS 8 3 0 5 10:16 -6 9
10   FC Chiasso 9 1 2 6 8:21 -13 5

 

mas