Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kultur
16.01.2021
17.01.2021 07:40 Uhr

Jahrgänger-Birnenbrote erfreuen auch Bedürftige

Der Jahrgängerverein 1951-55 Wil und Umgebung überraschte seine Mitglieder als Weihnachtsgeste und zum Jahreswechsel mit einem feinen Birnenbrot von der Feinbäckerei Dietsche in Wil. Dies als kleine Geste für das Corona-bedingte eher ausgedünnte Jahresprogramm 2020.

Mäni Rüegg

Die Überraschung wurde zum Erfolg und viele der 313 Mitglieder freuten sich riesig über das Geschenk. Die "Poschtitäsche Wil" konnte in der Adventszeit 50 Birnenbrote, welche von den Mitgliedern des Jahrgänger Vereins bei der Dietsche Bäckerei nicht abgeholt wurden, an Personen mit knappen Haushalts-Budgets abgeben. Diese Geste wurde von den Bezüger/innen von Lebensmitteln sehr geschätzt. Die Birnenbrote ergänzten die an diesem Tag ohnehin knapp angelieferten Lebensmittel. Die Leitung und das Team "Poschtitäsche Wil" dankt dem Jahrgänger Verein 1950-1955 ganz herzlich.

Bereitstellen der Lebensmittel bei der "Poschtitäsche Wil". Bild: Mäni Rüegg
Mäni Rüegg